Neue Beiträge
Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Bangkok. Das Regierungshaus hat eine alte Verordnung erlassen, die Journalisten im Büro des Premierministers, dessen Job Prayuth seit dem Putsch ...

Weiter lesen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Bangkok. Herr Ekachai Hongkangwan, ein pro-demokratischer Aktivist, der Druck auf die Nummer 2 der Junta und auf den Luxus Uhren ...

Weiter lesen

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Phang Nga. Am Montag mussten ein paar Dutzend Touristen hilflos mit ansehen, wie ihr Schnellboot, dass sie erst kurz vorher ...

Weiter lesen

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage nach einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Bangkok. Die hohe Entschädigungszahlung nach dem Bootsunglück vor Phuket hat dazu geführt, dass Thailands Touristen-Kompensationsfonds knapp wird und das Geld ...

Weiter lesen

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen ...

Weiter lesen

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Bangkok / Pattaya. Ein 29 Jahre alter Pickup Fahrer hat sich nach einem Unfall, bei dem er das Heck eines ...

Weiter lesen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Bangkok. Der Intrepid Travel Mitbegründer Geoff Manchester veröffentlichte am Sonntag, dem Weltelefant-Tag schockierende Aufnahmen, um Touristen die dunkle Seite des ...

Weiter lesen

Krung Sri Ayutthaya Bank überweist eine halbe Millionen Baht auf ein falsches Konto

Krung Sri Ayutthaya Bank überweist eine halbe Millionen Baht auf ein falsches Konto

Chumpon. Am Freitag hatte ein Kunde bei einer Filiale der thailändischen Krung Sri Ayutthaya Bank in Chumpon mehr als eine halbe Millionen Baht auf ein Konto eingezahlt. Am nächsten Tag erklärte die vorgesehene Empfängerin, dass das eingezahlte Bargeld vom Vortag bisher noch nicht auf ihrem Konto gutgeschrieben wurde.

Weiterlesen …

Thailands vier größte Banken verzichten ab dem 1. April auf Transaktionsgebühren

Thailands vier größte Banken verzichten ab dem 1. April auf Transaktionsgebühren

Bangkok. Um ihre Einzelhandelskunden zu halten und noch mehr an die Bank zu binden, haben Thailands Top Banken beschlossen, auf die bisher anfallenden digitalen Transaktionsgebühren zu verzichten. Die vier größten Banken in Thailand haben sich zu diesem Kundenfreundlichen Schritt entschlossen,

Weiterlesen …

Ein Thai zahlt 9.000 Baht bei der Krungthai Bank ein und bekommt fast eine Milliarde Baht gutgeschrieben

Ein Thai zahlt 9.000 Baht bei der Krungthai Bank ein und bekommt fast eine Milliarde Baht gutgeschrieben

Phetchaburi. Nachdem ein Thai bei einer Filiale der Krungthai Bank ein neues Konto eröffnet und dabei 9.000 Baht eingezahlt hatte, überprüfte er wenige Tage später seinen Kontostand. Dabei konnte er mit Erstaunen feststellen, dass sein Konto anstatt der erwarteten 9.000 Baht ein Guthaben von 999.999.999 Baht hatte.

Weiterlesen …

Immer noch keine Einigung beim Bank „Irrtum“ zwischen 40 und 80.000 Baht

80.000 Baht Kunde der Kasikorn Bank erhält angeblich Schweigegeld

Chainat. Letzten Monat hatten die Medien über einen Vorfall mit einer Bank berichtet, bei dem ein Angestellter laut den Aussagen 80.000 Baht zu einer Filiale der Kasikorn Bank in Chainat gebracht hatte. Erst später bemerkten der Einzahler und der Inhaber des Kontos, dass die Dame am Schalter tatsächlich aber nur 40.000 Baht dem Konto gutgeschrieben hatte.

Weiterlesen …

Bankangestellte wegen Diebstahl von 40.000 Baht angeklagt

Bankangestellte wegen Diebstahl von 40.000 Baht angeklagt

Chainat. Eine Bankangestellte einer Filiale der Kasikorn Bank soll sich bei der 80.000 Baht Einzahlung eines Kunden die Hälfte des Geldes, 40.000 Baht in die eigene Tasche gesteckt haben. Die Polizei hat den Fall mittlerweile wegen Diebstahl an die Staatsanwaltschaft in Chainat übergeben.

Weiterlesen …

Wer lügt, wenn sie 80.000 Baht in der Bank einzahlen und nur 40.000 gut geschrieben werden?

Wer lügt, wenn sie 80.000 Baht in der Bank einzahlen und nur 40.000 gut geschrieben werden?

Chainat. Die thailändische Nachrichten Seite Thai Rath berichtet über einen ungewöhnlichen Fall in Chainat in Zentral Thailand, bei dem der Angestellte eines Laden für Haustiere von seinem Chef den Auftrag bekam, 80.000 Baht zur Bank zu bringen und sie auf das Firmenkonto einzuzahlen.

Weiterlesen …