Neue Beiträge
Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Bangkok. Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung und -minderung hat die Behörden von 19 Provinzen aufgefordert, sich auf Hochwasser und andere Folgen ...

Weiter lesen

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Bangkok. Die thailändischen Medien berichten darüber, dass die Polizei mittlerweile Tausende von Fällen untersucht, in denen thailändische Frauen Heiratsangebote von ...

Weiter lesen

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Chiang Mai. Letzte Woche wurde der 23 Jahre alte Lee Furlong in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem er ...

Weiter lesen

Nach einem Selbstmordversuch verstärkt die Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen

Bangkok. Ein Sprecher der Polizei hat erklärt, dass die Beamten an allen fünf großen internationalen Flughäfen im Land ihre Sicherheitsvorkehrungen ...

Weiter lesen

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Bangkok. Die thailändischen Einwanderungsbehörden wollen ihr Personal und ihre Bemühungen zur kommenden Hauptsaison verstärken, um den erwarteten Zustrom der Touristen ...

Weiter lesen

Mönch bittet eine Frau auf Facebook um Nackt Fotos

Phitsanulok. Ein mittlerweile in Ungnade gefallener thailändischer Mönch wurde am Freitag entlassen und angeklagt, nachdem er einer Frau auf Facebook ...

Weiter lesen

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

Hua Hin. Auf einer Pressekonferenz am Freitag ( 19. Oktober 2018 ) erklärte die Polizei, dass sie einen Erpressungsversuch in ...

Weiter lesen

Farmer halten sich nicht an die Anordnung der Regierung und pumpen weiter Wasser auf ihre Felder

Farmer halten sich nicht an die Anordnung der Regierung und pumpen weiter Wasser auf ihre Felder

Bangkok. Nachdem die Regierung versucht, zumindest die Wasserversorgung für das Trinkwasser aufrecht zu halten, werden aus den vier großen Staudämmen täglich nur noch 18 Millionen Kubikmeter Wasser anstatt 28 Millionen Kubikmeter Wasser abgelassen.

Weiterlesen …

Drei Bezirke in Pathum Thani zu Katastrophengebieten erklärt, nachdem die Provinzwasserwerke das Leitungswasser abstellen mussten

Am Sonntag wurden drei Bezirke in Pathum Thani aufgrund des Wassermangels zu Katastrophengebieten erklärt

Pathum Thani. Die Provinzwasserbehörde von Pathum Thani (PWA) musste am Sonntag die Wasserversorgung für die Haushalte in Thanyaburi, Lam Luk Ka und Nong Sua Bezirke aufgrund der Wasserknappheit unterbrechen und abdrehen.

Weiterlesen …

Das königliche Bewässerungsamt verharmlost die Berichte über die akute Dürre im Land

Das königliche Bewässerungsamt verharmlost die Berichte über die akute Dürre im Land

Bangkok. Am Donnerstag versuchte der stellvertretende Leiter des königlichen Bewässerungsamtes, Suthep Noipairoy die Befürchtungen zu zerstreuen, das Bangkok und die 22 anderen Provinzen entlang des Chao Phraya Flusses unter akutem Wassermangel und einer Dürre leiden.

Weiterlesen …

Bauern wagen sich aus Angst vor einer Verhaftung nicht zu protestieren

Die Schleusen sind offen. Es gibt kein Wasser mehr, dass noch zurückgehalten werden kann.

Bangkok. Die anhaltende Dürre in vielen Teilen Thailands bereitet den Bauern große Sorgen und Kopfzerbrechen. Vielerorts mussten sie die Bewässerung ihrer landwirtschaftlichen Flächen einstellen, da dass in den Stauseen vorhandene Wasser für die Trinkwasser Reserven des Landes zurückgehalten werden.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth warnt die von der Dürre betroffenen Bauern nicht gegen die Regierung zu protestieren

Viele Flüsse und Kanäle sind bereits ausgetrocknet oder stehen kurz davor, trocken zu laufen

Bangkok. Die anhaltende Dürre in vielen Teilen des Landes bereitet den Bauern große Sorgen. Viele Flüsse und Kanäle sind bereits ausgetrocknet oder stehen kurz davor, trocken zu laufen. Laut den nationalen Medien sind mittlerweile rund vier Millionen rai Ackerland im ganzen Land von der Dürre betroffen.

Weiterlesen …