Neue Beiträge
Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Bangkok. Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung und -minderung hat die Behörden von 19 Provinzen aufgefordert, sich auf Hochwasser und andere Folgen ...

Weiter lesen

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Bangkok. Die thailändischen Medien berichten darüber, dass die Polizei mittlerweile Tausende von Fällen untersucht, in denen thailändische Frauen Heiratsangebote von ...

Weiter lesen

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Chiang Mai. Letzte Woche wurde der 23 Jahre alte Lee Furlong in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem er ...

Weiter lesen

Nach einem Selbstmordversuch verstärkt die Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen

Bangkok. Ein Sprecher der Polizei hat erklärt, dass die Beamten an allen fünf großen internationalen Flughäfen im Land ihre Sicherheitsvorkehrungen ...

Weiter lesen

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Bangkok. Die thailändischen Einwanderungsbehörden wollen ihr Personal und ihre Bemühungen zur kommenden Hauptsaison verstärken, um den erwarteten Zustrom der Touristen ...

Weiter lesen

Mönch bittet eine Frau auf Facebook um Nackt Fotos

Phitsanulok. Ein mittlerweile in Ungnade gefallener thailändischer Mönch wurde am Freitag entlassen und angeklagt, nachdem er einer Frau auf Facebook ...

Weiter lesen

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

Hua Hin. Auf einer Pressekonferenz am Freitag ( 19. Oktober 2018 ) erklärte die Polizei, dass sie einen Erpressungsversuch in ...

Weiter lesen

Die ersten gelben 30-Baht-Tuk-Tuk auf Phuket halten sich nicht an die Regeln und wurden schon bestraft

Die ersten gelben Tuk-Tuk auf Phuket halten sich nicht an die Regeln und wurden schon bestraft

Phuket. Gouverneur Nisit hatte den Vorschlag gemacht, 87 illegale Tuk-Tuks in für jedermann erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel umzuwandeln. Seine Idee: Die mit speziellen gelben Dächern lackierten Tuk-Tuks sollten sich nur innerhalb von Phuket Stadt bewegen und jeden Fahrgast für 30 Baht innerhalb dieser festgelegten Zone befördern. “Es werden insgesamt 87 Tuk-Tuks bereitgestellt, die ihre Fahrgäste für … Weiterlesen …

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Phuket. Bereits gestern hatten wir über die Idee von Gouverneur Nisit berichtet, 87 illegale Tuk Tuks in erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel zu verwandeln. Damit die Transportmittel schon von weitem zu erkennen sind, sollen sie alle mit einem gelben Dach, mit weiteren Identifizierungsinformation des Fahrers und mit einer Beschwerde Telefonnummer gekennzeichnet werden. “Es werden insgesamt 87 Tuk-Tuks … Weiterlesen …