Neue Beiträge
Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Bangkok. Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung und -minderung hat die Behörden von 19 Provinzen aufgefordert, sich auf Hochwasser und andere Folgen ...

Weiter lesen

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Bangkok. Die thailändischen Medien berichten darüber, dass die Polizei mittlerweile Tausende von Fällen untersucht, in denen thailändische Frauen Heiratsangebote von ...

Weiter lesen

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Chiang Mai. Letzte Woche wurde der 23 Jahre alte Lee Furlong in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem er ...

Weiter lesen

Nach einem Selbstmordversuch verstärkt die Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen

Bangkok. Ein Sprecher der Polizei hat erklärt, dass die Beamten an allen fünf großen internationalen Flughäfen im Land ihre Sicherheitsvorkehrungen ...

Weiter lesen

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Die Einwanderungsbehörden bereiten sich auf eine schnellere Abfertigung bei der Einreise vor

Bangkok. Die thailändischen Einwanderungsbehörden wollen ihr Personal und ihre Bemühungen zur kommenden Hauptsaison verstärken, um den erwarteten Zustrom der Touristen ...

Weiter lesen

Mönch bittet eine Frau auf Facebook um Nackt Fotos

Phitsanulok. Ein mittlerweile in Ungnade gefallener thailändischer Mönch wurde am Freitag entlassen und angeklagt, nachdem er einer Frau auf Facebook ...

Weiter lesen

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

Hua Hin. Auf einer Pressekonferenz am Freitag ( 19. Oktober 2018 ) erklärte die Polizei, dass sie einen Erpressungsversuch in ...

Weiter lesen

Erneut verprügelt ein thailändischer Autofahrer einen Ausländer auf offener Straße

Erneut verprügelt ein thailändischer Autofahrer einen Ausländer auf offener Straße

Rayong. Am Mittwochmorgen wurde ein belgischer Rentner in Rayong von einem wütenden jungen Mercedes Fahrer am helllichten Tag auf offener Straße verprügelt und zu Boden geworfen. Der Vorfall wurde wieder einmal auf Video aufgezeichnet

Weiterlesen …

Frau wird nicht wegen einem anstößigen Video auf Facebook bestraft

Frau wird nicht wegen einem anstößigen Video auf Facebook bestraft

Prachinburi. Eine Frau hatte in einer Öffentlichen Bushaltestelle einen Mann gefilmt, der ungeniert in der Öffentlichkeit mit seinen Genitalien spielte und dabei onanierte. Einige Nutzer hatten die Befürchtung geäußert,

Weiterlesen …

Sechs Verletzte nachdem ein PKW in den Erawan Schrein in Bangkok raste

Sechs Verletzte nachdem ein PKW in den Erawan Schrein in Bangkok raste

Bangkok. Die vor allem bei Touristen sehr beliebte Attraktion, der Erawan Schrein in Bangkok wurde erneut zum Schauplatz eines Unglücks. Am Freitagabend verlor die Fahrerin einer Toyota-Limousine offenbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug und raste gegen den Abgrenzungszaun des Schreins an der Ratchaprasong Kreuzung.

Weiterlesen …

Touristen nutzen das Hochwasser für eine Schwimmeinlage in der Khao San Straße in Bangkok

Touristen nutzen das Hochwasser für eine Schwimmeinlage in der Khao San Straße in Bangkok

Bangkok. Das Hochwasser in Bangkok lässt die Hauptstadt Thailands mal wieder in einem Verkehrschaos versinken. Während sich die Autofahrer mühsam durch die überschwemmten Straßen kämpfen, nutzen Touristen in der berühmten und bei Rucksacktouristen beliebten Khao San Straße auf ihre eigene Art und Weise.

Weiterlesen …

Polizei sucht einen Autofahrer, der andere Verkehrsteilnehmer während der Fahrt mit einer Waffe bedroht hat

Polizei sucht einen Autofahrer, der andere Verkehrsteilnehmer während der Fahrt mit einer Waffe bedroht hat

Pattaya. Chonburis Gouverneur Amporn Buarapporn ist empört über einen Toyota Fahrer, der während der Fahrt eine Waffe aus einem Fenster hält und damit einen anderen Autofahrer bedroht hat.

Weiterlesen …

Niemand kümmert sich um lebensgefährliche Kabel auf dem Bürgersteigin Pattaya

pp Pattaya. Journalisten reagierten auf die Beschwerden der Anwohner in der Sukhumvit Straße in der Nähe der Caltex-Tankstelle. Hier lag nicht nur ein, sondern gleich ein ganzer Berg von Stromkabeln und Telefonleitungen auf dem Bürgersteig.

Weiterlesen …

Ein Video über Frauen am Steuer sorgt für heftige Kritik in der Online-Gemeinschaft

pp Bangkok. Ein Video in den sozialen Netzwerk sorgt für heftige Diskussionen unter den Internet-Nutzern. In dem Video wird eine junge Frau aus Bangkok gezeigt, die im Berufsverkehr nicht besseres zu tun hat, als sich während der Fahrt zu schminken.

Weiterlesen …

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

pp Kanchanaburi. Wie in den letzten Wochen mehrfach von uns berichtet, hatten die Behörden dem Tiger-Tempel in Kanchanaburi angekündigt, dass am Freitag nach Songkran alle Tiger aus dem Tempel entfernt und in anerkannten anderen Tier-Stationen und Wildzuchtzentren in Thailand untergebracht werden.

Weiterlesen …

Weil seine Freundin ihn verlassen hat setzt ein Thai seine Wohnung in Brand

pp Pattaya. Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei und die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der dritten Straße in Zentral Pattaya gerufen. Da die Feuerwehr recht schnell vor Ort war, hatte sich der Brand noch nicht weit ausgebreitet und nur die Wohnungstüre und die davorliegende Fußmatte erreicht.

Weiterlesen …

Thailändische Baukunst, über die man nur staunen und sich wundern kann

pp Bangkok. Tempel, Brücken und Wolkenkratzer bringen die Touristen die nach Thailand kommen immer wieder zum Staunen und begeistern nicht nur die Hobbyfotografen. In einem Video hat die Bangkok Post jetzt ein weiteres „Meisterstück“ der thailändischen Baukunst präsentiert.

Weiterlesen …

Wütende Anwohner wollen eine Mörderin lynchen

pp Pattaya. In der Nacht zum 21. März wurde die 60 Jahre alte Besitzerin eines Lebensmittelgeschäfts in der Wohnung über ihrem Laden brutal mit einem Hammer getötet. Kurze Zeit später konnten bereits zwei verdächtige Personen, die 28-jährige Frau Rutairat und der 28 Jahre alte Weerayuth Jongharn verhaftet werden.

Weiterlesen …

Verrückter Ausländer droht sein Kind aus der dritten Etage eines Kaufhauses in Chiang Mai zu werfen

pp Chiang Mai. Eine Facebook-Seite aus Chiang Mai (CM108.com) hat einen Videoclip veröffentlicht, auf dem ein schreiender Ausländer während eines Streits mit seiner thailändischen Frau damit droht, das gemeinsame Kind aus dem dritten Stockwerk eines Kaufhauses zu werfen.

Weiterlesen …