Neue Beiträge
Die meisten Befragten einer Suan Dusit Umfrage halten Prayuths Stellungnahme zum Amtseid für „nutzlos“

Die meisten Befragten einer Suan Dusit Umfrage halten Prayuths Stellungnahme zum Amtseid für „nutzlos“

Bangkok. Laut einer Umfrage der Suan Dusit Rajabhat Universität oder Suan Dusit Poll halten die meisten der Befragten General Prayuths ...

Weiter lesen

Bangkok will endlich etwas gegen die lebensgefährlichen Kanaldeckel in der Hauptstadt unternehmen

Bangkok will endlich etwas gegen die lebensgefährlichen Kanaldeckel in der Hauptstadt unternehmen

Bangkok. Bangkoks Straßen sind bekannt für ihre Schlaglöcher, unebenen Bürgersteige und vor allem für seine unansehnlichen und zum Teil lebensgefährlichen ...

Weiter lesen

Der Anbau von Cannabis hat in Thailand rapide zugenommen

Der Anbau von Cannabis hat in Thailand rapide zugenommen

Chiang Mai. Der Anbau von Cannabis hat in Thailand rapide zugenommen. Dazu wurde in Chiang Mai das landesweit größte Los ...

Weiter lesen

Zug Führer der Hochgeschwindigkeitszüge sollen wie Airline Piloten bezahlt werden

Zug Führer der Hochgeschwindigkeitszüge sollen wie Airline Piloten bezahlt werden

Bangkok. Ein Komitee von Ministern hat entschieden, dass die Zug Führer der neuen Hochgeschwindigkeitszüge gut sein müssen und deshalb auch ...

Weiter lesen

Facebook setzt Tausende von Apps aus

Facebook setzt Tausende von Apps aus

Bangkok. Facebook hat nach dem Skandal von Cambridge Analytica "Zehntausende" von Apps, die von rund 400 Entwicklern erstellt wurden, untersucht. ...

Weiter lesen

Die Regierung will den Lebensstandard von 14 Millionen Menschen mit niedrigem Einkommen verbessern

Die Regierung will den Lebensstandard von 14 Millionen Menschen mit niedrigem Einkommen verbessern

Bangkok. Die Regierung drängt darauf, den Lebensstandard und die Lebensqualität von rund 14 Millionen registrierten Menschen mit niedrigem Einkommen zu ...

Weiter lesen

Amnesty International Thailand lobt die Freilassung von sechs pro-demokratischen Aktivisten

Amnesty International Thailand lobt die Freilassung von sechs pro-demokratischen Aktivisten

Bangkok. Amnesty International Thailand zeigte sich erfreut über den Freispruch von sechs Aktivisten, die für die Demokratie eintreten. Amnesty International ...

Weiter lesen

Schockierendes Ergebnis nach den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran

Schockierendes Ergebnis nach den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran

Bangkok. Am letzten der sieben gefährlichen Songkran Tage im Straßenverkehr wurden erfreulicherweise weniger Unfälle, weniger Verletzte und auch weniger Tote gemeldet. Trotzdem wurden in diesem Jahr die Summe des Vorjahres in allen drei Bereichen wieder übertroffen. Jedes Jahr zu Songkran überlegt die Regierung schon lange im Voraus, wie sie die unerfreuliche Zahl der Verkehrsunfälle, der … Weiterlesen …

Nur acht Provinzen melden am 5. Tag keine Unfälle

Nur acht Provinzen melden am 5. Tag keine Unfälle

Bangkok. Leider reiht sich auch der fünfte der sieben gefährlichen Tage zu Songkran in die traurige Todes-Reihe der ersten vier Tage ein. Obwohl weniger Unfälle und weniger Verletzte gemeldet werden, sind dagegen deutlich mehr Tote zu beklagen   DATUM UNFÄLLE VERLETZT TOTE Montag, 11. April 2016 387 431 52 Dienstag, 12. April 2016 520 550 … Weiterlesen …

In nur drei Tagen wurden mehr als 3000 Verkehrsteilnehmer wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet

In nur drei Tagen wurden mehr als 3000 Verkehrsteilnehmer wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet

Bangkok. Die stellvertretende Sprecherin des Nationalen Rat für Frieden und Ordnung (NCPO), Frau Sirichan Ngathong gab am Dienstag bekannt, dass in der Zeit vom 9. bis zum 11. April 3.085 Personen wegen Trunkenheit am Steuer oder anderer Delikte bei Verkehrssicherheitskontrollen verhaftet wurden.

Weiterlesen …