Neue Beiträge
Thailand befreit bis zum Jahresende 21 Nationen von ihren Einreisegebühren bei der Ankunft

Thailand befreit bis zum Jahresende 21 Nationen von ihren Einreisegebühren bei der Ankunft

Bangkok. Um die fallenden Ankünfte, insbesondere die der chinesischen Touristen abzufangen, plant die thailändische Regierung, die Besucher von 21 Nationen ...

Weiter lesen

Thailand soll sich für dieses und nächstes Jahr auf einen Rückgang der Touristen vorbereiten

Thailand soll sich für dieses und nächstes Jahr auf einen Rückgang der Touristen vorbereiten

Bangkok. Wenn man den vorläufigen Zahlen vom Ministerium für Tourismus und Sport Glauben schenken will, dann begrüßte Thailand vom Januar ...

Weiter lesen

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Nakhon Ratchasima. Die Bewohner des Bezirks Wang Nam Khiao in der nordöstlichen Provinz Nakhon Ratchasima, einem beliebten Touristenziel, das unter ...

Weiter lesen

Der chinesische Tourismus ist in Chiang Mai in den ersten neun Monaten 2018 um 50 % gesunken

Der chinesische Tourismus ist in Chiang Mai in den ersten neun Monaten 2018 um 50 % gesunken

Chiang Mai. Die Reiseveranstalter in Chiang Mai sind über das Ausbleiben der chinesischen Touristen sehr besorgt und haben bei einem ...

Weiter lesen

Prayuth plant lebhafte Gespräche mit der Öffentlichkeit über Facebook Live

Prayuth plant lebhafte Gespräche mit der Öffentlichkeit über Facebook Live

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha ist jetzt auch über seine neue offizielle Facebook Seite zu erreichen und plant dort lebhafte ...

Weiter lesen

Der stellvertretende Generalsekretär der Nationalen Antikorruptionskommission zieht im Straßenverkehr eine Waffe

Der stellvertretende Generalsekretär der Nationalen Antikorruptionskommission zieht im Straßenverkehr eine Waffe

Bangkok. Die nationale Antikorruptionskommission (NACC ) hat einen Untersuchungsausschuss eingerichtet und will innerhalb von 15 Tagen ermitteln, warum ihr stellvertretender ...

Weiter lesen

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Bangkok. Zahlreiche Aktivisten sind darüber besorgt, dass die universelle Wohlfahrt für die Thailänder, die immerhin 48 Millionen Menschen betrifft, nach ...

Weiter lesen

Krankenschwester wird 30 Meter durch die Luft geschleudert und überlebt

Krankenschwester wird 30 Meter durch die Luft geschleudert und überlebt

Nong Bua Lamphu. Die Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen den Moment, in dem eine Krankenschwester auf ihrem Motorrad sitzt und vor einer roten Ampel auf die Weiterfahrt wartet. Von hinten taucht ein weißer Nissan auf der Straße auf, der mit hoher Geschwindigkeit auf die rote Ampel zurast.

Weiterlesen …

19 verletzte Schüler und Studenten bei einem Mini Van Unfall in Chiang Rai

19 verletzte Schüler und Studenten bei einem Mini Van Unfall in Chiang Rai

Chiang Rai. Am frühen Mittwochmorgen  kam es gegen 6.40 Uhr auf der Phahon Yothin Straße in der Gemeinde Mae Chan zu einem schweren Unfall mit 19 verletzten Studenten, nachdem sich ein Mini Van bei starken Regen überschlagen hatte und anschließend wieder auf allen vier Rädern auf dem Mittelstreifen landete und zum Stillstand kam.

Weiterlesen …

Autofahrer überlebt einen Sturz aus zehn Metern Höhe

Autofahrer überlebt einen Sturz aus zehn Metern Höhe

Pattaya. Am 29. Juli gegen 17.30 Uhr wurden die Polizei und die freiwilligen Helfer der Sawang Boriboon Rettungsstaffel zu einem kuriosen Unfall in die Soi 5 in Thawa, Pattaya gerufen. Den Berichten zufolge war hier ein Autofahrer mit seinem Toyota nach einem Unfall auf einer überhöhten Straße gut zehn Meter in die Tiefe gestürzt.

Weiterlesen …