Kohlekraftwerk der EGAT: Bald Umweltsteuer?