Am 28. Dezember 2009 deportierten thailändische Soldaten über 4000 Hmong nach Laos