Zwischen „Bunten“ und „Rothemden“ kam es zu Auseinandersetzungen