Bei einem TV-Auftritt am Samstag drohte der stellvertretende Ministerpräsident Chalerm Yubamrung mit einem neuen Krieg gegen die Drogen