Am vorletzten Tag der sieben gefährlichen Songkranfeiertage sind die Zahlen der Unfälle und Verletzten erfreulicherweise weiter rückläufig.