46-jähriger Finne stürzt vom 11. Stock mit einem Notebook in den Händen in den Tod