König begnadigt den wegen Majestätsbeleidigung inhaftierten Amerikaner