Rund 200 Jugendliche aus einem Drogen-Rehabilitations-Zentrum in Krabi ausgebrochen