DSI-Chef entschuldigt sich bei Armeechef Prayuth