Nach Alkohol und Zigaretten sollen auch die Preise für Bier und Wein angehoben werden