DSI setzt sieben Millionen Baht Kopfgeld aus. Die Ermordung von Major Khattiya Sawasdipol an der Silom Road im Mai 2010, der auch unter dem Namen „Seh Daeng“ bekannt war.