22-jährige Schweizerin muss alle 30 Tage vor Gericht erscheinen