Schnellboot Unfall vor Ko Larn beschäftigt jetzt auch die Ministerien