Am Wochenende haben Beamte der „Child and Women Protection Unit“ einen 51-jährigen Thailänder verhaftet. Er soll Minderjährige an Ausländer vermittelt haben.