Der Touristenführer einer chinesischen Reisegruppe gab an, dass ihm seine Gäste angeblich 200.000 Baht aus seinem Rucksack gestohlen hätten.