Die Behörden beschlagnahmt am Montag im Bezirk Khan Na Yao in Bangkok mehr als 60.000 Packungen Kaffee, von dem man annimmt, dass er Potenzmittel enthält.