Nach neuesten Berichten der In- und Ausländischen Medien sollen die US-Spionage Behörden die Australischen Botschaften in Asien zum Abhören von Telefonaten missbraucht haben.