Das Fährunglück vor Ko Larn hat ein weiteres Todesopfer gefordert