Aufgrund der Kältewelle und Minusgrade im Norden wurden zwei Bezirke in Chiang Mai zu Katastrophengebieten erklärt