Demonstranten bedrohen Mitarbeiter der Presse