Streit mit dem Vermieter mit der Waffe „geklärt“