Dürfen die Medien noch über die neue Anti-Putsch-Bewegung berichten?