Premierminister Prayuth Chan-Ocha korrigiert seine Aussage den Süden betreffend