Premierminister Prayuth verlangt von befreundeten Nationen eine faire Behandlung