Fünf Mitarbeiter wurden positiv auf Drogen getestet. Zwei Handfeuerwaffen wurden beschlagnahmt.