Höchste durchschnittliche Verschuldung der thailändischen Haushalte seit neun Jahren

Bangkok. In diesem Jahr ist die durchschnittliche Verschuldung der privaten Haushalte von Thais um dramatische 20,2 Prozent angestiegen. Das ist offiziell das höchste Wachstum der privaten Schulden in den letzten neun Jahren, seitdem diese Zahlen offiziell gelistet werden. Am Ende des Jahres 2015 betrug die durchschnittliche Verschuldung der privaten Haushalte in Thailand 248.000 Baht. Obwohl … Weiterlesen …