National-Park-Besucher

etwa 98,7 % Ausländer

etwa 98,7 % Ausländer