Tourismusunternehmen fordern eine zweiwöchige Sperrung