Der stellvertretende Premierminister und Minister für öffentliche Gesundheit, Anutin Charnvirakul