Warum das Freilassen von Fischen eher eine Sünde sein kann

Warum das Freilassen von Fischen eher eine Sünde sein kann

Warum das Freilassen von Fischen eher eine Sünde sein kann