Eine experimentelle Covid-19-Behandlungspille namens Molnupiravir, die von Merck & Co Inc und Ridgeback Biotherapeutics LP entwickelt wird

Der stellvertretende Premierminister und Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul will zwei Millionen Molnupiravir Pillen genehmigen.

Der stellvertretende Premierminister und Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul will zwei Millionen Molnupiravir Pillen genehmigen.