Neue Beiträge
13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Drogenkonsumenten, die im Reha-Zentrum „missbraucht“ wurden, reichen bei der Polizei Beschwerde ein

Crime Suppression Division soll gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in einem Tempel wegen mutmaßlicher Folter und anderer Menschenrechtsverletzungen vorgehen

KANCHANABURI. Ein beliebter Schamane und ein Anwalt haben die Polizei der Crime Suppression Division (CSD) aufgefordert, gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in ...

Weiter lesen

Am Mittwoch werden Relife-Taschen von Vertretern der Polizei und der Streitkräfte für die Bewohner des Gebiets Din Daeng bereitgestellt,

Die Ausgangssperre wird übertragen

BANGKOK. Ein geändertes Gesetz über übertragbare Krankheiten werde dem nationalen Ausschuss für übertragbare Krankheiten eine gleichwertige Behörde wie das Notstandsdekret ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth posiert mit Anhängern, die während einer Tour durch Phetchaburis Bezirk Tha Yang am Mittwoch Plakate mit Unterstützungsbotschaften für den Premierminister halten.

Premierminister Prayuth treibt fünf wirtschaftliche Ziele voran

BANGKOK. Thailand strebt an, das Land so umzugestalten, dass es fünf Ziele im Rahmen des 13. nationalen wirtschaftlichen und sozialen ...

Weiter lesen

Ein von China unterstütztes Kohlekraftwerk in Serang, Indonesien, das im Oktober 2020 gesehen wurde.

USA begrüßen Chinas Ende der Kohlefinanzierung, streben aber mehr an

VEREINTE NATIONEN: Die Vereinigten Staaten begrüßten am Mittwoch (22. September) Chinas Versprechen, die Finanzierung von Kohleprojekten im Ausland einzustellen Sie ...

Weiter lesen

Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai Santiprabhob

Ehemaliger Gouverneur der Bank of Thailand hebt sieben dringende Probleme hervor

BANGKOK. Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai ...

Weiter lesen

Ein internationaler Passagier reagiert, nachdem ein medizinischer Mitarbeiter ihm nach seiner Ankunft für das Tourismusprogramm „Phuket Sandbox“ einen Covid-19-Coronavirus-Abstrichtest gegeben hat,

Regierung verzögert die Pläne, die Städte bis November wieder für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat die Pläne zur Wiedereröffnung von Bangkok und einigen anderen Großstädten für ausländische Ankünfte bis November ...

Weiter lesen

Mahnung an alle Verkehrsteilnehmer zu Songkran (วันสงกรานต์)

pp BANGKOK. Schon vor Wochen hat die Polizei damit begonnen, durch tägliche Ermahnungen und kernige Sprüche auf Postern die Bevölkerung vor allzu viel Ausgelassenheit und Trunkenheit im Straßenverkehr zu warnen. Jedes Jahr kommt es zu Hunderten von tödlichen Unfällen zu Songkran. Der ONLINE-TIP hatte bereits mehrfach darüber berichtet.

Weiterlesen …

Thaksin (ทักษิณ ชินวัตร) will Wirtschaftsminister werden

pp BANGKOK. Wie die thailändischen Medien berichten, meldete sich der frühere Ministerpräsident Thaksin Shinawatra (ทักษิณ ชินวัตร), der 2006 nach fünf Jahren im Amt durch einen Militärputsch gestürzt worden war, bei seinen Anhängern und Parteifreunden.

Weiterlesen …

Bangkok (กรุงเทพมหานคร): Wirtschaftsprüfer gegen Skywalk

Das Ergebnis der Wirtschaftsprüfer ist geradezu vernichtend. Das Projekt sei u. a. sein Geld nicht wert, hieß es in dem Bericht, würde die Bangkoker nicht dazu anhalten, ihre Fahrzeuge nicht zu benutzen, sei für die Öffentlichkeit unnütz und würde nur den Betreibern von Einkaufszentren und Geschäften dienen.

Weiterlesen …

Polizei trifft erste Vorkehrungen zu Songkran (วันสงกรานต์) – Straßenverkehr soll sicherer werden

pp Bangkok Laut den Zahlen der letzten Jahre kommt es zu den Songkranfeierlichkeiten in Thailand vermehrt zu Verkehrsunfällen mit Toten. Durchschnittlich werden zwischen dreihundert und fünfhundert Menschen bei ca. 4.000 bis 5.000 Verkehrsunfällen getötet.

Weiterlesen …

Reiseverkehr zu Songkran (วันสงกรานต์) hat begonnen – alle Tickets in den Norden ausverkauft

pp Pattaya/Bangkok. Bereits heute teilte uns der Ticketschalter der Buslinien, die in den Norden des Landes fahren, mit, daß bis zum 16. April alle Tickets ausverkauft wären. Weder von Pattaya, noch von Bangkok aus ist ein freier Platz zu finden. Natürlich waren die Busbetreiber gut vorbereitet und haben alle verfügbaren Busse im Einsatz.

Weiterlesen …

Gefälschter thailändischer Personalausweis: mit dem richtigen Schmiergeld kein Problem

pp THAILAND. Wie die thailändischen Medien berichten, gab der Generalsekretär der Antikorruptionskommission PACC, Herr Amphol Wongsiri, am 6. April bekannt, daß die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltungen in den letzten drei Jahren einen geschätzten Schmiergeldumsatz von über eine Milliarde Baht eingenommen hätten.

Weiterlesen …

Alarmbereitschaft für alle Krankenhäuser während der Songkranfeierlichkeiten

pp BANGKOK. Wie die thailändische Presse berichtet, hat Gesundheitsminister Jurin Laksanawisit alle Krankenhäuser darauf hingewiesen, daß zu den Songkranfeiertagen alle Operationssäle und Notaufnahmen besetzt werden sollen. Insgesamt sollen während des Festivals knapp 10.000 Notarztteams in Alarmbereitschaft versetzt werden. Außerdem wurden die Krankenhäuser angewiesen, ihre Blutkonserven und OP-Material zu prüfen und die Bestände aufzufrischen.

Weiterlesen …