Neue Beiträge
Chon Buri meldet 6 Covid-19 Todesfälle, 914 neue Fälle

Chon Buri meldet 6 Covid-19 Todesfälle, 914 neue Fälle

CHON BURI: In dieser dunkelroten östlichen Provinz wurden am Freitag (30. Juli) sechs weitere Covid-19 Todesfälle und 914 Neuinfektionen gemeldet. ...

Weiter lesen

Samut Sakhon hat 8 weitere Covid-19 Todesfälle und 1.186 neue Fälle

Samut Sakhon hat 8 weitere Covid-19 Todesfälle und 1.186 neue Fälle

SAMUT SAKHON: In dieser dunkelroten Provinz wurden am Freitag (30. Juli) acht weitere Covid-19 Todesfälle und weitere 1.186 Covid-19 Fälle ...

Weiter lesen

Myanmars Streik Verweigerer trotzen der „bösartigen Junta“

Myanmars Streik Verweigerer trotzen der „bösartigen Junta“

YANGON. Ärzte, die Patienten aus dem Versteck heilen, Lehrer, die ihre Klassenzimmer aufgeben und Banker, die ihre Ersparnisse verlieren, gehören ...

Weiter lesen

1,5 Millionen von den USA gespendete Pfizer Impfstoffe treffen in Thailand ein

1,5 Millionen von den USA gespendete Pfizer Impfstoffe treffen in Thailand ein

BANGKOK. Die erste Charge von 1,5 Millionen Dosen Pfizer Impfstoffe, die von den USA gespendet wurden, traf am Freitagmorgen (30. ...

Weiter lesen

Tests und Primärversorgung -Zwei kritische Elemente bei der Bekämpfung der Pandemie

Tests und Primärversorgung -Zwei kritische Elemente bei der Bekämpfung der Pandemie

BANGKOK. Ab dieser Woche ist Antigen Rapid Tests, ein Testkit für den professionellen Einsatz, in den Krankenhäusern und in den ...

Weiter lesen

Der Gouverneur von Phuket ordnet die Abriegelung der gesamten Insel an

Der Gouverneur von Phuket ordnet die Abriegelung der gesamten Insel an

PHUKET. Der Gouverneur von Phuket hat angeordnet, dass die gesamte Insel abgeriegelt wird, wobei Reisende aus den anderen Provinzen ab ...

Weiter lesen

11 Personen wegen Betrugs mit dem Bang Sue Impf System geschnappt

11 Personen wegen Betrugs mit dem Bang Sue Impf System geschnappt

BANGKOK. Die Polizei hat 11 Personen angeklagt, in das Impfbuchungssystem im Impfzentrum der Bang Sue Grand Station eingebrochen und Impfstoffbuchungsquoten ...

Weiter lesen

Club war eine Todesfalle

Pitchaya Chantranuwat, der Vorsitzende einer einberufenen Untersuchungskommission, besichtigte am 5. Januar zusammen mit Polizei und Mitarbeitern der Bangkoker Stadtverwaltung den ausgebrannten Club in der Soi Ekkamai.

Weiterlesen …

Land am Siam-Paragon wertvollsten

Der Wert für 4 Quadratmeter (1 Square Waa) Land am Siam Paragon beträgt schätzungsweise 800.000 Baht – im Bezirk Silom hat die gleiche Einheit einen Wert von 700.000 Baht.

Weiterlesen …

Brand im Einkaufszentrum: 1 Toter, 47 Verletzte

Der Brand brach am Abend gegen 20.30 Uhr im Sua PA Plaza im Bezirk Pomprab aus. Die Rauchentwicklung war extrem, das Feuer breitete sich schnell über mehrere Stockwerke aus. Bewohner eines über dem Einkaufszentrum liegenden Apartmenthauses in den Stockwerken vier bis sechs sowie Besucher einer Sauna in den Etagen sieben bis neun retteten sich aufs Dach und erwarteten Hilfe. 19 Menschen konnte die Feuerwehr mit einer Drehleiter vom Dach retten, weitere 30 mit einem Hubschrauber.

Weiterlesen …

Trauriges Neujahr – 61 Tote bei Brand in Disco

Die Menschen feierten den Beginn von 2009, als das Feuer im Bangkoker Nachtklub Zantika ausbrach. Das Zantika ist ein beliebtes Lokal für Thais aus der „Hi-Society“, jedoch besuchen auch Studenten und Expats gerne diese Disco. Unter Touristen ist das Zantika in der Ekkamai Straße unbekannt. Gleichzeitig mit der Jahresendfeier wurde auch der Auszug und Umzug der Disco in ein anderes Gebäude gefeiert.

Weiterlesen …

Mehr als tausend Rotsünder gefilmt

Col Wanchai Yoosaeng von der Verkehrspolizei kündigte an – die Rotsünder werden in den nächsten 7 Tagen einen Strafzettel über 500 Baht in ihrem Briefkasten finden.

Weiterlesen …

Schmiergeld: Polizei ermittelt gegen Schule

Der Vize-Chef des DSI berichtete, die Aussagen von 20 Zeugen würden die Vorfälle belegen. Die Ermittlungen dauern bereits seit einiger Zeit an, im Verlauf derer sich immer mehr Eltern bei der Polizei gemeldet hätten.

Weiterlesen …

Autodiebe bevorzugen Isuzu und Toyota

Laut Angaben der Polizei von Bangkok entwenden Autodiebe am liebsten Fahrzeuge von den Parkplätzen Muang Thong Thani Condominium, Sanam Luang 2 im Bezirk Thawi Watthana und Sears Department Store im Bezirk Rangsit.

Weiterlesen …

Gruseliges Gebäck bei der Ausstellung „Körper und Tod“

Kittiwat Unarrmon wurde 1977 als Sohn einer Bäckersfamilie in Ratchaburi geboren und wuchs in Bangkok auf. Im Jahre 2005 erschien er das erste Mal in den Medien – bei seiner Graduierungsfeier zum Master faszinierte er an der Silapakorn Universität das Publikum mit einer Ausstellung von Kadaver-Skulpturen aus Brot.

Weiterlesen …

Plastikfabrik in Samut Prakan abgebrannt

Am 10. Dezember brach in einer Plastikfabrik in Samut Prakan Feuer aus. Über 20 Feuerwehrwagen brauchten über eine Stunde, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist bislang unklar. bp

Bangkok-Gouverneur Apirak schuldig: Rücktritt

Apirak, zum zweiten Mal Gouverneur von Bangkok, habe mit den Unregelmäßigkeiten in bezug auf die Feuerwehrautos und –boote, die für 7,6 Milliarden Baht angeschafft wurden, zu tun. Es wird als erwiesen angesehen, daß die Fahrzeuge und Boote zu teuer eingekauft wurden – das „Extra-Geld” verschwand in diversen korruptionsbehafteten Taschen und Kanälen. Vor seiner Wiederwahl sprach Apirak von einer möglichen Rückabwicklung des Kaufvertrages, aber geschehen ist nichts.

Weiterlesen …

Elefanten sollen weggeschickt werden

Der Gouverneur von Bangkok sagte, in der Vergangenheit habe die Stadtverwaltung BMA diverse Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, daß die Elefanten auf den Straßen Bangkoks herumlaufen.

Weiterlesen …

Airportlink ohne Betreibergesellschaft

Nachdem sich die Fertigstellung seit Baubeginn 2005 immer wieder verzögerte, wurde nun festgestellt, daß man „vergaß”, eine Betreibergesellschaft für die Schienenstrecke einzusetzen.

Weiterlesen …