Neue Beiträge
Internationale Besucher warten im Ankunftsterminal des internationalen Flughafens Suvarnabhumi auf Anweisungen von Gesundheitsbehörden

Wiederaufnahme der „Test and Go“ Registrierungen, neue COVID-Maßnahmen, die am Donnerstag von der CCSA zu entscheiden sind

BANGKOK. Die Wiederaufnahme neuer „Test and Go“ Registrierungen, die Umwidmung von COVID-19 und eine weitere Verlängerung des seit März 2020 ...

Weiter lesen

Thailändische Skifahrer bei den Olympischen Winterspielen 2018.

Thailänder treten bei den Olympischen Winterspielen unter der Nationalflagge an

PEKING. Vier thailändische Athleten können trotz des von der Welt Anti-Doping Agentur (Wada) verhängten Verbots bei den Olympischen Winterspielen in ...

Weiter lesen

Frankreich meldete am Dienstag innerhalb von 24 Stunden 464.769 Fälle, eine Rekordzahl.

Die WHO sagt, die Pandemie sei „noch lange nicht vorbei“, da Frankreich und Deutschland neue Rekordfälle melden

GENF: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat gewarnt, dass die Covid-19 Pandemie noch lange nicht vorbei ist, da Frankreich, Deutschland und Brasilien ...

Weiter lesen

Mitglieder des Sozialversicherungsfonds kommen am Dienstag im Einkaufszentrum Seacon Bangkae in Bangkok an, um Auffrischungsimpfungen mit dem Covid-19 Impfstoff zu erhalten

7.122 neue Covid-19 Fälle und 12 weitere Todesfälle

BANGKOK. In den letzten 24 Stunden wurden 12 weitere Covid-19 Todesfälle und 7.122 neue Fälle registriert, berichtete das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Xie Yang (rechts) hat zuvor Christen und Demokratieaktivisten verteidigt und die Öffentlichkeit hat seit seiner Festnahme letzte Woche nichts mehr von ihm gehört.

Menschenrechtsanwalt in China wegen „Anstiftung zur Subversion“ festgenommen

PEKING: Ein Menschenrechtsanwalt wurde in China wegen des Verdachts der „Anstiftung zur Subversion“ festgenommen, wie aus einer offiziellen Mitteilung hervorgeht, ...

Weiter lesen

Eine „nora“-Tanzkünstlerin interessiert sich für eine Cannabispflanze. Die Pflanze wurde letzten Monat auf der 18. National Herb Expo in Bangkok ausgestellt.

Verwirrung um Cannabis bleibt weiter bestehen

BANGKOK. Die Entkriminalisierung von Cannabis hat einen weiteren Meilenstein erreicht, da weder Cannabis noch Hanf im neu eingeführten Betäubungsmittelgesetz erscheinen. ...

Weiter lesen

Ausländische Touristen, die am Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok ankommen, lassen ihre Dokumente bei der Ankunft überprüfen

Ministerium drängt auf die Wiederaufnahme des Test & Go Programms

BANGKOK. Die erwartete Wiederaufnahme des Test & Go Tourismusprogramms im Februar sollte es dem Land ermöglichen, in diesem Jahr mindestens ...

Weiter lesen

Boote wieder billiger

Boote auf dem Saen Saep-Kanal und dem Chao Phraya River sind um 2 Baht billiger geworden, weil der Preis für Diesel gefallen ist.

Bau von Hochhäusern soll verhindert werden

Das Büro des Palastes sowie Anwohner der Soi Ruam Rudi haben die Stadtverwaltung von Bangkok verklagt, weil angeblich der Bau zweier Hochhäuser illegal genehmigt worden sei. Beklagte vor dem Verwaltungsgericht sind Surakiat Limcharoen, Bezirkschef von Patumwan, und Apirak Kosayodhin, zur Zeit des Genehmigungsverfahrens Gouverneur von Bangkok.

Weiterlesen …

Apirak wieder Gouverneur von Bangkok

Nach dem inoffiziellen Endergebnis erhielt der Demokrat Apirak knapp eine Million Stimmen, das sind rund 46%. Der Zweitplazierte, Prapas Chongsanguan von der PPP, erhielt gut 25%, der Schläger Chuwit wurde mit über 15% Dritter.

Weiterlesen …

Katastrophenpläne bei Stürmen vorbereitet

Zwar gab das Meteorologische Institut bekannt, daß Bangkok in den letzten 57 Jahren von keinem Taifun heimgesucht wurde, aber Gouverneur Apirak ist der Meinung, daß man deshalb noch lange nicht ausschließen solle, daß ein Wirbelsturm über Bangkok hinwegziehen könnte.

Weiterlesen …

3800 Bus-Schaffner sollen Job verlieren

Das Vorhaben wird auf extremen Widerstand der Gewerkschaft stoßen. Das Transportministerium ist nicht nur der Meinung, daß die Busse auf Bangkoks Straßen zu alt seien, vor allem gebe es in der BMTA zu viel Personal, die Arbeitnehmer seien zu ineffizient, und um der ständig steigenden Verschuldung zu entgehen, müssen Arbeitsplätze gestrichen werden.

Weiterlesen …

Überfall auf Family Mart

Bild aus einer Überwachungskamera: In der Ramkhamhaeng Road Soi 60/4 verlangt ein maskierter Mann mit vorgehaltener Waffe Geld.

Bangkok: Privatbusse teurer

Das Oberste Verwaltungsgericht setzte am 29. August eine einstweilige Verfügung außer Kraft, wonach es den Betreibern von Privatbussen nicht gestattet war, die Fahrpreise zu erhöhen. Sie hatten im Mai eine Erhöhung beantragt, die nicht genehmigt worden war.

Weiterlesen …

Mehr Touristen nach Bangkok!

Nachdem die Stadt einen Preis von dem US-amerikanischen Magazin Traval & Leisure gewonnen hatte, soll Bangkok schon bald zu den führenden asiatischen Destinationen für Touristen in Asien gelten.

Weiterlesen …

Demokraten unterstützen Bangkok-Gouverneur Apirak

Der Führer der Demokraten, Abhisit Vejjajiva, teilte mit, man habe einmütig für Apirak gestimmt, denn er sei für seine Amtsführung sowohl national als auch international angesehen. Abhisit gab sich zuversichtlich, daß Apirak die Gouverneurswahlen für sich entscheiden kann.

Weiterlesen …