Neue Beiträge
Baht wird durch Bedenken ausländischer Investoren hinsichtlich der Covid-19 Situation in Thailand unter Druck gesetzt

Baht wird durch Bedenken ausländischer Investoren hinsichtlich der Covid-19 Situation in Thailand unter Druck gesetzt

BANGKOK. Der thailändische Baht eröffnete am Dienstag (22. Juni) bei 31,61 zum US-Dollar, unverändert zum Schlusskurs am Montag. Der Baht ...

Weiter lesen

Die Covid-19 Beta Variante fegt durch den Süden

Die Covid-19 Beta Variante fegt durch den Süden

BANGKOK. Der erstmals in Südafrika identifizierte Beta Stamm von Covid-19 fegt nun durch den Süden Thailands, nachdem er am 9. ...

Weiter lesen

Covid-19 Infektionen nehmen in Chon Buri rasant zu

Covid-19 Infektionen nehmen in Chon Buri rasant zu

CHON BURI. In der Provinz Chon Buri wurden am Dienstag (22. Juni) weitere 335 Coronavirus Infektionen gemeldet, davon mehr als ...

Weiter lesen

Duterte droht mit Gefängnis für diejenigen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen

Duterte droht mit Gefängnis für diejenigen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen

MANILA. Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte drohte damit, diejenigen inhaftieren zu lassen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen, da die Nation die ...

Weiter lesen

Das Innenministerium hebt die Anordnung der Gouverneure auf, die Impfung der Mitarbeiter von ThaiBev und ihrer Familien zu fordern

Das Innenministerium hebt die Anordnung der Gouverneure auf, die Impfung der Mitarbeiter von ThaiBev und ihrer Familien zu fordern

BANGKOK. Der oberste Beamte des Innenministeriums hat eine Anordnung an die Provinzgouverneure aufgehoben, in der sie aufgefordert wurden, eine Impfung ...

Weiter lesen

Viele Geschäfte kehren ab Montag in den nicht-roten Bereichen zur Normalität zurück

Viele Geschäfte kehren ab Montag in den nicht-roten Bereichen zur Normalität zurück

BANGKOK. Kaufhäuser und Convenience Stores in den Gebieten außerhalb der roten Zone werden ab Montag (21. Juni) zu ihren normalen ...

Weiter lesen

Exporteur, der gefälschte thailändische Durian nach China verkauft, in Chanthaburi festgenommen

Exporteur, der gefälschte thailändische Durian nach China verkauft, in Chanthaburi festgenommen

CHANTABURI. Der Besitzer eines Obstankaufsunternehmens in der Provinz Chanthaburi wurde am Montag (21. Juni) von Beamten der Polizeistation Muang Chanthaburi ...

Weiter lesen

Das politische Online Verbot bleibt weiter bestehen, um Schlammschlachten zu verhindern

Das politische Online Verbot bleibt weiter bestehen, um Schlammschlachten zu verhindern

Bangkok. Der stellvertretende Ministerpräsident Wissanu Krea-ngam hat am Donnerstag darauf bestanden, dass der Nationale Rat für Frieden und Ordnung ( NCPO ) das Online Verbot der Wahlkampagnen der Parteien in den sozialen Netzwerken aufrechterhalten muss, damit sich die Parteien nicht gegenseitig verklagen und unnötige Schlammschlachten verhindert werden.

Weiterlesen …

Zwei Stalker haben gezeigt, wie einfach es ist, in den Sicherheitsbereich des Flughafen Suvarnabhumi zu kommen

Zwei Stalker haben gezeigt, wie einfach es ist, in den Sicherheitsbereich des Flughafen Suvarnabhumi zu kommen

Bangkok. Vergessen sie alle langen Schlangen vor dem Sicherheitsbereich des internationalen Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok. Zwei Stalker des südkoreanischen Schauspielers Lee Jong-suk haben es erfolgreich geschafft, tatsächlich alle Sicherheitskontrollen des Flughafens zu umgehen.

Weiterlesen …

Alle Augen sind auf Prayuth und seine politische Zukunft gerichtet

Alle Augen sind auf Prayuth und seine politische Zukunft gerichtet

Bangkok. Die neuen Gesetze zu den Wahlen und den Strukturen des Repräsentantenhauses und des Senats haben nach dem Putsch im Jahr 2014 den Anstoß für Thailands erste demokratische Übung an den Wahlurnen frei gegeben. Der am meisten erwartete Teil steht jedoch noch bevor.

Weiterlesen …

General Prawit zu Thaksin – Wir haben keine Turbolenzen verursacht

General Prawit zu Thaksin - Wir haben keine Turbolenzen verursacht

Bangkok Wie die thailändische Tageszeitung Matichon in ihrer Ausgabe berichtet, hat der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister Prawit Wongsuwan am Mittwoch ( 19. September 2018 ) gesagt, dass seine Gruppe keine Turbulenzen im Land verursacht habe, wie der ehemalige Premierminister Thaksin Shinawatra in einem Facebook-Beitrag angedeutet hat.

Weiterlesen …

Expertengremium soll den jährlichen Verlust von 1,5 Milliarden Baht aus dem Behinderten Fond klären

Expertengremium soll den jährlichen Verlust von 1,5 Milliarden Baht aus dem Behinderten Fond klären

Bangkok. Arbeitsminister Polizei General Adul Sangsingkaew hat ein Expertengremium eingesetzt, das innerhalb von 15 Tagen eine Untersuchung zu den Vorwürfen einleiten soll, dass Verbände, die sich für die Ursachen von Menschen mit Behinderungen einsetzen, 1,5 Milliarden Baht pro Jahr aus dem Behinderten Fond unterschlagen haben sollen.

Weiterlesen …

Wie viel ist das Leben eines vierjährigen Mädchen in Thailand wert?

Wie viel ist das Leben eines vierjährigen Mädchen in Thailand wert?

Chaiyaphum. Drei Hunde, die aus dem Garten eines Nachbarn gelaufen waren, haben ein kleines, 4 Jahre junges Mädchen, dass auf der Straße mit seinem Fahrrad unterwegs war, zu Tode gebissen. Wie die Presse berichtet, könnte der Hundebesitzer mit wenig mehr als einer kleinen Geldbuße oder einer kurzen Haftstrafe davonkommen.

Weiterlesen …

Armee leiht sich den Wahlkampf Slogan von Erzfeind Thaksin aus

Armee leiht sich den Wahlkampf Slogan von Erzfeind Thaksin aus

Bangkok. Scharfäugige Beobachter wiesen am Mittwoch darauf hin, dass ein Militär Büro, das die Kampagne Prayuth Chan o-cha beworben hatte, einen identischen Slogan von der Wiederwahlkampagne des damaligen Premierministers Thaksin im Jahr 2005 verwendete.

Weiterlesen …

Behörden auf Ko Phangan warnen an den Stränden vor tödlichen Quallen

Behörden auf Ko Phangan warnen an den Stränden vor tödlichen Quallen

Ko Phangan. An den Touristenstränden auf der Insel ( Ko ) Phangan wurden zahlreiche Warnschilder angebracht. Die Warnschilder sollen die Urlauber warnen und darüber informieren, dass in der Gegend eine tödliche Vielfalt an Quallen gefunden wurde, die innerhalb von 2 Minuten töten können.

Weiterlesen …

Das neue THAI Airways Führungs-Team muss mit viel Gegenwind rechnen

Das neue THAI Airways Führungs-Team muss mit viel Gegenwind rechnen

Bangkok. Die nationale Fluggesellschaft THAI Airways International PCL hofft auf eine Wiederbelebung seiner Blütezeit in den neunziger Jahren. Ein neues Führungsteam soll die angeschlagene Fluggesellschaft durch neue Jet Einkäufe und durch die Verbesserung seiner Marke, wieder auf Erfolg Kurs bringen.

Weiterlesen …

Prayuth ruft die Dorfvorsteher auf, im Vorfeld der Wahlen zu Frieden und Ordnung beizutragen

Prayuth ruft die Dorfvorsteher auf, im Vorfeld der Wahlen zu Frieden und Ordnung beizutragen

Bangkok. Ministerpräsident Prayuth Chan o-cha hat die Dorfvorsteher und die lokalen Gemeindeführer zur Zusammenarbeit aufgefordert und gesagt, dass sie dazu beitragen sollten, dass im Vorfeld der Wahlen weiter Frieden und Ordnung in den Gemeinden eingehalten wird.

Weiterlesen …

Thailand ist an der Entwicklung der militärischen und technischen Zusammenarbeit mit Russland interessiert

Thailand ist an der Entwicklung der militärischen und technischen Zusammenarbeit mit Russland interessiert

Bangkok. Der russische Botschafter in Thailand, Herr Kirill Barsky sagte in einem Interview mit der russischen TASS, dass Thailand an der Entwicklung der militärischen und technischen Zusammenarbeit mit Russland interessiert ist.

Weiterlesen …

Deutscher Expat zu knapp neun Jahren Gefängnis wegen Mord an seiner Freundin verurteilt

Deutscher Expat zu knapp neun Jahren Gefängnis wegen Mord an seiner Freundin verurteilt

Phuket. Knapp neun Jahre wurde ein deutscher Expat auf Phuket wegen dem Mord an seiner Freundin zum Gefängnis verurteilt. Der 36 Jahre alte Fitnesstrainer aus Phuket, Niko Papke, wurde wegen Mordes an seiner Freundin Pischa ‚Lek‘ Nampadung zu mehr als acht Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem er den Mord vor Gericht gestanden hatte.

Weiterlesen …

Sechs durch Flutkatastrophen geschädigte Provinzen wehren sich jetzt noch zusätzlich gegen den Taifun Mangkhut

Sechs durch Flutkatastrophen geschädigte Provinzen wehren sich jetzt noch zusätzlich gegen den Taifun Mangkhut

Bangkok. Die Bezirke und Gemeinden in sechs verschiedenen Provinzen, die bereits schon jetzt überschwemmt sind, bereiten sich nun noch zusätzlich auf die potenziellen Auswirkungen von Stürmen durch den Taifun Mangkhut vor.

Weiterlesen …

Taifun Mangkhut bringt zwischen dem 17. und dem 19. September noch mehr Regen nach Thailand

Taifun Mangkhut bringt zwischen dem 17. und dem 19. September noch mehr Regen nach Thailand

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt warnt erneut die nördlichen und nordöstlichen Regionen in Thailand vor dem Taifun Mangkhut, der vom 17. bis zum 19. September noch mehr Regen nach Thailand bringen wird.

Weiterlesen …

Taifun Mangkhut beeinflusst viele Teile von Thailand

Taifun Mangkhut beeinflusst viele Teile von Thailand

Bangkok. Der Taifun Mangkhut hat sich in Thailand bereits bemerkbar gemacht und beeinflusst von heute bis zum Mittwoch viele Teile von Thailand, da er am Sonntag über Südchina und weiter nach Vietnam zog.

Weiterlesen …