Neue Beiträge
Studentenprotestierende glauben, dass die Ära der staatlichen Zensur vorbei ist

Studentenprotestierende glauben, dass die Ära der staatlichen Zensur vorbei ist

BANGKOK. Viele Studentenprotestierende glauben, dass die Ära der staatlichen Zensur vorbei ist, da auch Fragen zur Rolle der Polizei gestellt ...

Weiter lesen

Demonstranten marschieren zur deutschen Botschaft

Demonstranten marschieren zur deutschen Botschaft

BANGKOK. Die Demonstranten marschierten am Montagabend (26. Oktober) entlang der Rama IV Road von der samischen Kreuzung zur deutschen Botschaft ...

Weiter lesen

Parlament eröffnet außerordentliche Sitzung vom 26. bis 27. Oktober

Parlament eröffnet außerordentliche Sitzung vom 26. bis 27. Oktober

BANGKOK. Das Parlament hat auf formellen Antrag des Kabinetts den Termin für eine außerordentliche Sitzungsdebatte für den 26. und 27. ...

Weiter lesen

Es kann ungefähr zwei Jahre dauern, bis sich die Covid-19 Pandemie verlangsamt, sagt ein medizinischer Experte

Es kann ungefähr zwei Jahre dauern, bis sich die Covid-19 Pandemie verlangsamt, sagt ein medizinischer Experte

BANGKOK. Die Menschen müssen sich mindestens zwei Jahre lang auf einen neuen normalen Lebensstil einstellen, bis sich die Covid-19 Pandemie ...

Weiter lesen

Somkiat warnt vor einer Krise nahe dem Siedepunkt

Somkiat warnt vor einer Krise nahe dem Siedepunkt

BANGKOK. Somkiat Tangkitvanich, der Präsident des Thailand Development Research Institute (TDRI), warnt vor einer Krise, die nahe dem Siedepunkt steht. ...

Weiter lesen

Tausende Demonstranten fordern den Sturz von Premierminister Prayuth

Tausende Demonstranten fordern den Sturz von Premierminister Prayuth

BANGKOK. Am Sonntag (25. Oktober) füllten Tausende regierungsfeindliche Demonstranten die Ratchaprasong Kreuzung in Bangkok und forderten Premierminister Prayuth Chan o-cha ...

Weiter lesen

Abgeordnete und Senatoren versuchen eine Lösung für den politischen Konflikt zu finden

Abgeordnete und Senatoren versuchen eine Lösung für den politischen Konflikt zu finden

BANGKOK. Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Chuan Leekpai, hat die Abgeordneten und Senatoren aufgefordert, während der zweitägigen parlamentarischen Sondersitzung, die am ...

Weiter lesen

Behörden auf Phuket demonstrieren den Touristen dass sie in Patong sicher sind

Behörden auf Phuket demonstrieren den Touristen dass sie in Patong sicher sind

Phuket. Am Wochenende leitete der Landesverkehrspolizeichef Generalmajor Surachet Hakplan persönlich eine Reihe von Behörden, die ihre Mitarbeiter in der Nacht in und um die für ihr Nachtleben berühmte und berüchtigte Soi Bangla patrouillieren ließ.

Weiterlesen …

Ausländer sollen wegen Visa Überziehung auf Thailands schwarze Liste gesetzt werden

Ausländer sollen wegen Visa Überziehung auf Thailands schwarze Liste gesetzt werden

Bangkok. Der Chef der Einwanderungsbehörde Polizeigeneralleutnant Nathathorn Prausoontorn sagte am Mittwoch, dass Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha am 27. November dem Präsidium den Vorschlag gemacht habe, alle Ausländer die ihr Visa überzogen haben (Overstay) auf eine schwarze Liste zu setzen

Weiterlesen …

Thailands ehemaliger ranghöchster Polizeiuntersuchungsbeauftragter fürchtet um sein Leben und flieht nach Australien

Thailands ehemaliger ranghöchster Polizeiuntersuchungsbeauftragter fürchtet um sein Leben und flieht nach Australien

Bangkok/Sidney. Thailands ehemaliger ranghöchster Polizeiuntersuchungsbeauftragter des Menschenhandels, Polizeigeneralmajor Paween Pongsirin, ist nach Australien geflohen und hat dort gestern gegenüber den Medien geäußert, dass er um sein Leben fürchtet.

Weiterlesen …

Phukets Gouverneur fordert die Touristen nach der Terrorwarnung zur Ruhe und Gelassenheit auf

Phukets Gouverneur fordert die Touristen nach der Terrorwarnung zur Ruhe und Gelassenheit auf

Phuket. Wie vom ThailandTIP berichtet, war am Mittwochabend ein vertrauliches Memo des russischen Föderalen Sicherheitsdienstes (FSB) an die Presse in Thailand durchgesickert oder bewusst weitergeleitet worden.

Weiterlesen …

Patong bleibt weiterhin eine Einbahnstraße

Patong bleibt weiterhin eine Einbahnstraße

Phuket. Patongs Bürgermeisterin Chalermlak Kebsub möchte in Patong wieder ein den Straßenverkehr in beide Fahrtrichtungen zulassen. Dazu erklärte sie auf einer Ratsversammlung am Freitag: „Ich würde gerne wieder ein Zwei-Wege-Straßensystem in Patong einführen“.

Weiterlesen …

Phukets langjähriger Unterstützer der Jet-Ski Industrie wurde befördert

Phukets langjähriger Unterstützer der Jet-Ski Industrie wurde befördert

Phuket. Auf Phuket sorgte ein Mann immer wieder für Schlagzeilen, wenn es um die Unterstützung der Jet-Ski Branche auf der Insel ging. Marine Chef Phuripat Theerakulpisut ist bekannt dafür, dass er immer wieder Verständnis für die Geschäftemacher mit ihren Wassersportflitzern aufbrachte.

Weiterlesen …

Wie lange beherrscht die Jet-Ski Mafia noch die Strände von Phuket?

Wie lange beherrscht die Jet-Ski Mafia noch die Strände von Phuket?

Phuket. Fast wöchentlich berichtet die lokale Presse auf Phuket über eine Branche, die sich weder an Regeln noch an die Gesetze hält und trotzdem von den Behörden anscheinend nichts zu befürchten hat.

Weiterlesen …

Trotz Reisewarnung der USA ist Phuket sicher

Trotz Reisewarnung der USA ist Phuket sicher

Phuket. Die Provinzpolizei auf Phuket hat auf die Reisewarnung der USA reagiert und erklärt, dass schon vor der Warnung der USA alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen auf der Insel unternommen wurden, damit sich Touristen und Einheimische auf Phuket sicher fühlen können.

Weiterlesen …

Die vereinten Nationen haben die Zwangsrückführung der beiden chinesischen Rechtsaktivisten als grausam und rechtswidrig bezeichnet

Die vereinten Nationen haben die Zwangsrückführung der beiden chinesischen Rechtsaktivisten als grausam und rechtswidrig bezeichnet

Bangkok. Die vereinten Nationen haben die Abschiebung von zwei chinesischen Flüchtlingen nach China gegenüber Premierminister Prayuth Chan-ocha scharf kritisiert. Sie sprechen von einer schweren Menschenrechtsverletzung und warnen davor, dass sich die beiden Männer nun in Gefahr befinden.

Weiterlesen …

Trotz aller Regulierungen an Phukets Stränden verdienen die Anbieter in Patong immer noch sehr gutes Geld

Trotz aller Regulierungen an Phukets Stränden verdienen die Anbieter immer noch sehr gutes Geld

Phuket. Der Bürgermeister von Patong, Herr Chalermlak Kebsub besuchte zusammen mit dem Vizegouverneur von Phuket, Herrn Chokdee Amornwat mehrere Strände auf Phuket um sich selber ein Bild von den vorgeschlagenen 10-Prozent-Zonen zu machen.

Weiterlesen …

Nach den Terroranschlägen in Frankreich verstärkt die Polizei die Sicherheitspatrouillen in Pattaya

Nach den Terroranschlägen in Frankreich verstärkt die Polizei die Sicherheitspatrouillen in Pattaya

Pattaya. Nach den tödlichen Terroranschlägen in Frankreich ordnete die Polizeiführung in Bangkok hochkarätige Sicherheitspatrouillen in den Touristischen Hochburgen an. Gegen 4 Uhr am Sonntagmorgen waren Beamte auch noch auf der Walking Street unterwegs.

Weiterlesen …

Illegaler Wolkenkratzer am Bali Hai Hafen in Pattaya bleibt weiterhin ungeklärt

Illegaler Wolkenkratzer am Bali Hai Hafen in Pattaya bleibt weiterhin ungeklärt

Pattaya. Auch nach etlichen Monaten Baustopp an dem Wolkenkratzer in Bali Hai ist die Situation über den teils illegal gebauten Wolkenkratzer „Waterfront Building“ ungeklärt. Trotz zahlreicher Beschwerden von Einheimischen Touristen über den Schandfleck in der Gegend.

Weiterlesen …