Neue Beiträge
Premierminister Prayut Chan-o-cha hält zwei Fläschchen hoch

Die Einführung des Impfstoffs beginnt am kommenden Montag

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitspersonal sowie Samut Sakhon, Chiang Mai und Tak werden ab dem 1. März Prioritätsgruppen, die gegen Covid-19 ...

Weiter lesen

Fluggesellschaften schließen sich zusammen, um zu überleben

Fluggesellschaften schließen sich zusammen, um zu überleben

BANGKOK. Sieben Fluggesellschaften in Thailand haben sich zusammengeschlossen, um die Covid-19 Pandemie zu bekämpfen und den Weg für die Zusammenarbeit ...

Weiter lesen

Drei Minister wegen ihrer Rolle bei Straßenprotesten, die die Yingluck Regierung verdrängten, zu unterschiedlichen Haftstrafen verurteilt

Drei Minister wegen ihrer Rolle bei Straßenprotesten, die die Yingluck Regierung verdrängten, zu unterschiedlichen Haftstrafen verurteilt

BANGKOK. Eine große Umbildung steht an, nachdem drei Minister unter den 26 Personen waren, die am Mittwoch (24. Februar) wegen ...

Weiter lesen

Erste Impfungen auf Ko Samui im nächsten Monat

Erste Impfungen auf Ko Samui im nächsten Monat

SURAT THANI: Ko Samui wird vor Ende des Monats zum ersten Mal einen Covid-19 Impfstoff erhalten. Die Impfungen werden Anfang ...

Weiter lesen

Hoteliers nervös wegen Alkoholverbot

Hoteliers nervös wegen Alkoholverbot

BANGKOK. Hoteliers befürchten, dass die Provinzgouverneure die Aufhebung der Alkoholbeschränkungen verzögern werden, da sie die Regel unabhängig prüfen können. Am Montag ...

Weiter lesen

Der Außenminister von Myanmar besucht bei seiner ersten Reise seit dem Putsch Thailand

Der Außenminister von Myanmar besucht bei seiner ersten Reise seit dem Putsch Thailand

BANGKOK. Bei seiner ersten Reise seit dem Putsch besuchte Myanmars Außenminister am Mittwoch Thailand, teilte eine Regierungsquelle beim ersten Besuch ...

Weiter lesen

Inneren Konflikte sind eine Sorge für Prayuth

Inneren Konflikte sind eine Sorge für Prayuth

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha gibt zu, dass er sich seit der Misstrauensdebatte in der vergangenen Woche Sorgen über die ...

Weiter lesen

Polizei kennt angeblich den Namen des Bombenleger von Bangkok

Polizei kennt angeblich den Namen des Bombenlegers von Bangkok

Bangkok. Die thailändischen Behörden haben bekanntgegeben, dass sie den mutmaßlichen gesuchten Bombenleger, der auf vielen Videos zu sehen ist, identifiziert haben. Laut ihren Angaben handelt es sich dabei um Mohamad Museyin. Über die Nationalität des Mannes wurde bisher nichts bekannt gegeben. Mittlerweile wurde die Belohnung für Informationen die zur Ergreifung des Täters führen auf elf … Weiterlesen …

Anonyme Person erhöht die Belohnung auf die Bombenattentäter auf elf Millionen Baht

Anonyme Person erhöht die Belohnung auf die Bombenattentäter auf elf Millionen Baht

Bangkok. Am Freitag hatte Thaksins jüngster Sohn Panthongtae ‚Oak‘ Chinnawat auf seiner Facebook Seite angekündigt, dass er mit seinem Vater Thaksin gesprochen habe und die Belohnung für Informationen die zur Festnahme der Bombenattentäter führen um weitere sieben Millionen Baht erhöht.

Weiterlesen …

„ Facebook Prophet“ hat die Bombenwarnung nicht selber verfasst

„Facebook Prophet“ hat die Bombenwarnung nicht selber verfasst

Bangkok. Nur vier Tage vor dem grausamen Bombenanschlag in Bangkok hatte der 36 Jahre alte Khun Pongpob Boonsaree auf seinem Facebook Account davor gewarnt, dass in Bangkok etwas Schlimmes passieren könnte. Leider hat der Mann Recht behalten.

Weiterlesen …

Aktuelle und Landesspezifische Sicherheitshinweise des auswärtigen Amt für Thailand

Aktuelle und Landesspezifische Sicherheitshinweise des auswärtigen Amt für Thailand

Bangkok. Am Abend des 17. August 2015 kam es in Bangkok an der auch bei Touristen beliebten Rajaprasong Kreuzung, nahe des sogenannten Erawan Shrine, zu einer Explosion. Es gab mehrere Todesopfer und Verletzte. Die Hintergründe sind noch unklar. Am 18. August kam es zu einer weiteren Explosion an der Thaksin Bridge in Bangkok und an … Weiterlesen …

Mitteilung der deutschen Botschaft zum Bombenanschlag in Thailand

Mitteilung der deutschen Botschaft zum Bombenanschlag in Thailand

Bangkok. Stellungnahme der deutschen Botschaft zum Bombenanschlag in Bangkok.

WICHTIGER HINWEIS:

Am Abend des 17. August 2015 kam es in Bangkok an der auch bei Touristen beliebten Rajaprasong Kreuzung, nahe des sogenannten Erawan Shrine, zu einer Explosion. Es gab mehrere Todesopfer und Verletzte.

Weiterlesen …

Hotelbetreiber in Pattaya führt die Behörden seit Jahren an der Nase herum

Pattaya. Seit mehr als zwei Jahren sollen drei Gebäude des zum Teil illegal erbauten Boutique Hotel in der Soi VC in Süd Pattaya abgerissen werden. Offenbar sind die Behörden und die zuständigen Beamten in Pattaya trotz zahlreicher Aktionen nicht in der Lage,

Weiterlesen …

Die ersten Bars im 300 Meter Umkreis von Schulen geschlossen

Die ersten Bars im 300 Meter Umkreis von Schulen geschlossen

Pathum Thani. Im Rahmen des neuen von der Militärjunta erlassenen Alkoholverbots innerhalb von 300 Metern im Umkreis von Bildungseinrichtungen wurden zwei Bars in einem nördlichen Vorort von Bangkok geschlossen.

Weiterlesen …

Ministerpräsident Prayuth legt nach einem Streik ein Kraftwerksprojekt in Krabi auf Eis

Ministerpräsident Prayuth legt nach einem Streik ein Kraftwerksprojekt in Krabi auf Eis

Bangkok/Krabi. Mehr als 100 Bewohner und Umweltaktivisten aus Krabi haben in Bangkok 14 Tage gegen den Bau eines Kohlekraftwerks in Krabi protestiert. Schließlich schaltete sich Premierminister Prayuth in den Streik ein.

Weiterlesen …

Deutsche Vertretungen in Thailand

Botschaft Bezeichnung Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Leiter / Leiterin Rolf Schulze, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter Ort Bangkok 9 South Sathorn Road, Bangkok 10120. Telefon +66 2 287 90 00 Fax +66 2 287 17 76 Postadresse Embassy of the Federal Republic of Germany, G.P.O. Box 2595, Bangkok 10500, Thailand. Amtsbezirk / Konsularbezirk Thailand. Abteilungen Visastelle: … Weiterlesen …

Adressen der Botschaften Deutschland, Schweiz, Österreich und Thailand

Botschaft Thailand in Deutschland Lepsiusstrasse 64/66 12163 Berlin Tel.: 030-794 810 Fax: 030-794 815 11 E-Mail: [email protected] Internet: http://www.thaiembassy.de/ Botschaft Thailand in der Schweiz Consulat général du Royaume de Thaïlande Aeschenvorstadt 71 4010 Bâle Tel.: 061/206 45 65 Fax: 061/206 45 46 E-Mail: [email protected] Internet: http://www.thai-consulatebasel.ch Botschaft Thailand in Österreich Cottagegasse 48 1180 Wien Tel: (+43 … Weiterlesen …