Neue Beiträge
13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Drogenkonsumenten, die im Reha-Zentrum „missbraucht“ wurden, reichen bei der Polizei Beschwerde ein

Crime Suppression Division soll gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in einem Tempel wegen mutmaßlicher Folter und anderer Menschenrechtsverletzungen vorgehen

KANCHANABURI. Ein beliebter Schamane und ein Anwalt haben die Polizei der Crime Suppression Division (CSD) aufgefordert, gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in ...

Weiter lesen

Am Mittwoch werden Relife-Taschen von Vertretern der Polizei und der Streitkräfte für die Bewohner des Gebiets Din Daeng bereitgestellt,

Die Ausgangssperre wird übertragen

BANGKOK. Ein geändertes Gesetz über übertragbare Krankheiten werde dem nationalen Ausschuss für übertragbare Krankheiten eine gleichwertige Behörde wie das Notstandsdekret ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth posiert mit Anhängern, die während einer Tour durch Phetchaburis Bezirk Tha Yang am Mittwoch Plakate mit Unterstützungsbotschaften für den Premierminister halten.

Premierminister Prayuth treibt fünf wirtschaftliche Ziele voran

BANGKOK. Thailand strebt an, das Land so umzugestalten, dass es fünf Ziele im Rahmen des 13. nationalen wirtschaftlichen und sozialen ...

Weiter lesen

Ein von China unterstütztes Kohlekraftwerk in Serang, Indonesien, das im Oktober 2020 gesehen wurde.

USA begrüßen Chinas Ende der Kohlefinanzierung, streben aber mehr an

VEREINTE NATIONEN: Die Vereinigten Staaten begrüßten am Mittwoch (22. September) Chinas Versprechen, die Finanzierung von Kohleprojekten im Ausland einzustellen Sie ...

Weiter lesen

Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai Santiprabhob

Ehemaliger Gouverneur der Bank of Thailand hebt sieben dringende Probleme hervor

BANGKOK. Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai ...

Weiter lesen

Ein internationaler Passagier reagiert, nachdem ein medizinischer Mitarbeiter ihm nach seiner Ankunft für das Tourismusprogramm „Phuket Sandbox“ einen Covid-19-Coronavirus-Abstrichtest gegeben hat,

Regierung verzögert die Pläne, die Städte bis November wieder für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat die Pläne zur Wiedereröffnung von Bangkok und einigen anderen Großstädten für ausländische Ankünfte bis November ...

Weiter lesen

Prayuth sucht Wahrsager auf

pch Bangkok. „Es schadet nicht, den Aussagen von Wahrsagern zuzuhören, denn Wahrsagerei ist eine Kunst. Aber wenn ein Wahrsager jemandem erzählt, dass er reich sein wird und man dann den ganzen Tag im Bett bleibt, was ist dann der Nutzen?“

Weiterlesen …

14-jährige wird für zwei Yaba-Pillen zur Prostituierten

pp Ayutthaya. Die Eltern der 14 Jahre alten Jiw (Alias) hatten sich an das Damrong Tharm Zentrum in der Provinz Uthai Thani gewandt und erzählt, dass ihre Tochter von zu Hause verschwunden wäre und sie bereits seit Wochen vermissen würden. Später hätten sie dann erfahren, dass die 14-jährige bei der 35-jährigen Frau Chutima Pree-iam in der Provinz Ayutthaya untergekommen sei.

Weiterlesen …

Ministerpräsident Prayuth Chan-Ocha warnt politische Foren

pch Bangkok. „Bitte haben Sie Verständnis und nehmen sie zur Kenntnis, dass ich nicht durch eine Wahl in mein Amt gekommen bin. Ich weiß das selbst. Deshalb bitte ich sie, vermeiden sie jede politische Kritik und halten sie keine Politikforen ab“, sagte der Ministerpräsident zu Reportern, bevor er am Freitag das Regierungsgebäude verließ.

Weiterlesen …

Ministerium löscht Thaksin aus den Geschichtsbüchern Thailands

pp Bangkok. „Die Beamten im Ministerium haben Thaksin aus den Geschichtsbüchern gelöscht“, erklärte der Autor, Khun Thanom Anarmwat gegenüber der New York Times. Die Regierung bzw. das Ministerium hatte die Anweisung zuvor weder angekündigt, noch dazu Stellung bezogen.

Weiterlesen …

Projekt des Wang Nam Yen Krankenhauses verringerte Teenager-Schwangerschaften rapide

pch Sa Kaeo. Das Projekt des Bezirkskrankenhauses Wang Nam Yen in Sa Kaeo unterstreicht dabei die Lebenskompetenzen und die Sexualerziehung und kämpfte erfolgreich für Kondomautomaten an Schulen, Krankenhäusern und anderen Orten. Es koordinierte dabei auch mit dem Amt für Bildung, um bei der Erziehung Jugendlicher zu helfen.

Das Gesundheitsministerium sagte dazu, dass bei der Umsetzung des Gesetzes für künstliche Befruchtung auch daran gearbeitet werde, dass Mädchen im Teenageralter mehr über Sexualität und die damit verbundenen Auswirkungen lernen können und es ihnen ermöglichen soll, während der Schwangerschaft weiter studieren zu können, was im Moment nicht der Fall ist.

Pratum Jampa, eine Krankenschwester, die im Gesundheits- und Familienpraxis-Zentrum des Wang Nam Yen Hospital arbeitet, gab detailliert die Verringerung der Teenager-Schwangerschaften an der ersten nationalen Konferenz über gesunde Sexualität und Teenager-Schwangerschaften, die letzte Woche in Bangkok stattfand, Auskunft.

Frau Pratum sagte, das die lokalen Behörden das Projekt aktiv gefördert hätten, auch Krankenschwestern, Lehrer und Jugendliche seine in das Projekt eingebunden. Sie sagte, die Krankenschwestern haben sich über Schwangerschaften bei Mädchen im Bezirk unter 19 Jahren informiert und fanden heraus, dass es im Jahr 2011 192 Teenager-Mütter gab, wobei die jüngste elf Jahre war.

Auch fanden sie acht Teenager, die ein zweites Kind bekamen und ein Teenager gebar sogar ein viertes Kind. Zwei Teenager-Mütter im Alter von vierzehn und achtzehn Jahren waren zudem HIV-positiv. Frau Pratum erklärte, dass der Ausschuss einen Aktionsplan verteile für Gemeinden und Schulen mit Informationen, um Grundschüler mit Sexualerziehung an der Sekundarstufe zu unterrichten.

Sie sagte, dass der Zugang zu Kondomen ein Schlüssel zum Erfolg gewesen sei. Die Gemeinde Wang Nam Yen erlaubte das Aufstellen von Kondomautomaten an der Wang Burapa Schule, sechs Automaten im Wang Nam Yen Hospital, einen im Dorf und einen weiteren an einer Berufsschule. Nachfolgende Untersuchungen ergaben, dass eine effektive Verringerung von Teenager Schwangerschaften im Bezirk erfolgte.

Weiterlesen …

Neue Kampagne zum Thema „Sturzhelm tragen in Thailand“ beginnt

pch Bangkok. Die Stiftung plant eine Kampagne, die innerhalb der nächsten drei Jahre die Motorradfahrer dazu zu bringen soll, die heutigen 7% bei den Helmträgern auf 60% zu steigern. Die erschreckende Zahl von nur 7% der Kinder und Jugendlichen, die Sturzhelme tragen, wurden von der Landesdirektorin der AIP Thailand, Frau Ratanawadee Winther, bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Drogendealer zieht Pistole um der Polizei auf Phuket zu entkommen

pch Phuket. „Als die Beamten den 28-jährigen Kriengkrai Chookeaw festnehmen wollten, versuchte er sich zu wehren und zog eine Pistole“, sagte Lt Col Jarun Bangprasert von der Phuket Polizei. Nach einem kurzen Kampf waren die Beamten in der Lage, den Verdächtigten Kriengkrai festzunehmen und seine illegale Waffe, eine 38er Pistole mit Munition, zu beschlagnahmen.

Weiterlesen …

Deutscher Vater sucht seine Söhne in Chiang Mai

pch Chiang Mai. Reporter erfuhren, dass in einem sozialen Netzwerk eine Geschichte über einen Ausländer kursiert, der in der Provinz Chiang Mai seine beiden Söhne suche. Seine Söhne verschwanden mit seiner thailändischen Frau, die unter neurotischen Störungen leiden soll.

Weiterlesen …

Video eines kollabierenden Bettelelefanten löste eine Untersuchung aus

pch Samut Sakhon. Das Video, welches im Internet verbreitet wurde, löste eine neuerliche Welle der Kritik aus. Die Praxis, Elefanten zum Betteln in die Städte zu bringen, wird nicht nur von Tierschützern seit Langem angeprangert.

Weiterlesen …

Die königlich thailändische Armee, dieses Mal die Luftwaffe, hat das nächste Problem

pch Bangkok. Das Video, das schnell über soziale Medien verbreitet wurde, zeigt neben der tanzenden Dame Männer in Uniformen der „Royal Thai Air Force“ auf einer Party. Air Marschall Monthon Satchakorn, ein Sprecher der Luftwaffe, gab heute bekannt, dass der Clip wahrscheinlich bei einer kürzlich abgehaltenen Party innerhalb einer Air Force Base aufgenommen wurde.

Weiterlesen …

Belgier versucht mit miesem Gebaren Thaimädchen zu erpressen

pch Pattaya. Am Samstag schritten Pol Lt Col Thanadech Chomchiaochan, Inspektor der Polizei von Pattaya zusammen mit Pol Capt Anon Infong, stellvertretender Inspektor des Centers zum Schutz von Kindern und Familien und des „Anti Human Trafficking Center Of Provincial Police Region 2“ zur Verhaftung des Belgiers. Begleitet wurden sie von zwei weiteren Polizeibeamten, um einen Gerichtsbeschluss eines Gerichts aus Khon Kaen umzusetzen.

Weiterlesen …

26 minderjährige Schüler feiern Sex- und Drogen Party in einem Hotel

pp Phattalung. Lokale Beamte der Gemeinde Tamnarn in der Provinz Phattalung besuchten ein Hotel, in dem sich mehrere Jugendliche vor der Schule drücken sollten. Bei ihrem Eintreffen vor Ort fanden die Beamten gleich 26 minderjährige Jungen und Mädchen, die sich in dem Hotel aufhielten.

Weiterlesen …

Behörden warnen vor tödlichen Quallen auf Ko Phangan

pp Ko Phangan. Letzte Woche kam auf der Ferieninsel Phangan ein fünfjähriger französischer Junge ums Leben. Etwa fünf Minuten nachdem der Junge von einer Qualle gestochen wurde, erlitt er auf dem Weg ins Krankenhaus einen Herzstillstand.

Weiterlesen …

Studenten auf Phuket protestieren gegen das fast fertige Nemo-Delphinarium in Chalong

pp Phuket. Die Studenten der Prince of Songkla Universität auf Phuket protestieren gegen die Eröffnung des fast fertig gestellten Nemo- Delphinarium in Chalong. Dazu haben sie mehr als 400 Unterschriften gesammelt und dem Gouverneur von Phuket, Khun Maitree Inthusut, eine entsprechende Petition überreicht.

Weiterlesen …

Prügellehrer des neun-jährigen Schülers ist suspendiert

pch Pattaya. Journalisten befragten in der Pattaya Arunothai-Schule den stellvertretenden Direktor, Herrn Prayoon Jandet, um mit ihm über den Lehrer, der einen Jungen schwer geschlagen hatte, zu befragen. Herr Prayoon sagte, dass er versucht hatte, dass sich die beiden Parteien einigen könnten. Doch die Mutter des Schülers sagte, dass die Aktion des Lehrers unverhältnismäßig war und sie möchte, dass der betreffende Lehrer suspendiert wird. Daraufhin habe man ihn vom Schuldienst suspendiert.

Weiterlesen …