Neue Beiträge
Restaurants in Hua Hin können ab sofort Alkohol ausschenken

Alkoholverbot an drei weiteren Orten teilweise aufgehoben

CHIANG MAI / HUA-HIN / CHA-AM. Die Restaurants in fünf Bezirken von Chiang Mai sowie in den Ferienorten Hua-Hin und ...

Weiter lesen

Soldaten sprechen mit einer Gruppe von Arbeitssuchenden aus Myanmar und zwei Guides, die am Samstag kurz vor Sonnenaufgang im Bezirk Fang in Chiang Mai bei der illegalen Einreise erwischt wurden

Weitere illegale Grenzgänger in Chiang Mai festgenommen

CHIANG MAI. Fünfzehn weitere Arbeitssuchende und zwei Guides aus Myanmar wurden festgenommen, nachdem sie am Samstag (4. Dezember) kurz vor ...

Weiter lesen

Ein Flugbesatzungsmitglied steht am 30. November dieses Jahres auf einer Rolltreppe im internationalen Terminal des Flughafens Sydney

Omicron Variante verbreitet sich in Australien

MELBOURNE: Die Omicron Coronavirus Variante verbreitete sich am Samstag (4. Dezember) auch in Australien. Die Testpläne zur Wiedereröffnung der Wirtschaft ...

Weiter lesen

5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle

5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

In der Maya Bay auf Koh Phi Phi Le in Krabi wurde 1999 der Filmhit The beach gedreht.

Die Regierung hat eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, um ausländische Investitionen anzuziehen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, um ausländische Investitionen anzuziehen, darunter die Förderung ausländischer Filmproduktionen und ...

Weiter lesen

Vertreter von Tourismusorganisationen in Pattaya geben eine Erklärung ab, in der sie den Provinzgouverneur auffordern, das Alkoholverbot aufzuheben

Nach Aufruhr von Tourismusunternehmen beendet Pattaya endlich sein Alkoholverbot

PATTAYA. Das Alkoholverbot wurde gestern am Freitag (3. Dezember) in Pattaya aufgehoben, ein Schritt, der von den Tourismusunternehmen begrüßt wurde, ...

Weiter lesen

Thailändische Börse erwartet 2022 weitere Turbulenzen

Thailändische Börse erwartet 2022 weitere Turbulenzen

BANGKOK. Der thailändische Aktienmarkt wird nächstes Jahr mit weiteren Turbulenzen konfrontiert sein, da aufgrund von Zinserhöhungen und einer Drosselung der ...

Weiter lesen

Mücken gegen Gifte resistent

Auch gegen andere chemische Substanzen wurde eine Resistenz aufgebaut, so daß diese wenig effektiv sind, wenn überhaupt. Die Erkrankungen an Malaria und Dengue-Fieber könnten daher bald dramatisch ansteigen.

Weiterlesen …

Englischkurs für Verkehrspolizisten

Da Verkehrspolizisten immer auf der Straße arbeiteten, hätten sie ständigen Kontakt zur Bevölkerung und auch zu Touristen, hieß es. Die Polizisten sollten Englisch sprechen können, damit sie Touristen die Verkehrsregeln erklären bzw. sie zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt dirigieren könnten. Chiang Mai gehört in Thailand zu den Hauptattraktionen für Touristen, wenn die Polizisten kein Englisch können, könne dies zu Problemen führen, hieß es.

Weiterlesen …

Hygiene-Zertifikate für 20 Restaurants

Die Bürgermeisterin von Chiang Mai, Duentemduang na Chiengmai, überreichte bei einer Veranstaltung an 20 Restaurants Zertifikate, die den Gastronomiebetrieben hygienisches und sauberes Essen bestätigen.

Kürbisfarmer in der Krise

Kürbisfarmer in Ban Tung Son, Provinz Chiang Mai, können ihre Ernte nicht verkaufen. Wegen der gestiegenen Treibstoffpreise können sie Kühlhäuser nicht mehr kühlen, 10 000 Tonnen Kürbisse verrotten auf den Feldern.

Kasinobau verursachte unerträglichen Lärm

Sie hatten sich über starke Geräuschentwicklung auf der gegenüberliegenden Seite des Mekong River beschwert, auf laotischer Seite entsteht ein neuer Unterhaltungskomplex, eine Verbindung aus Spielkasino, Hotel und zwei Golfclubs.

Weiterlesen …

Schwere Regenfälle in Chiang Rai

Einwohnern in Chiang Rai machten am 21.Juli schwere Regenfälle zu schaffen. Das Meteorologische Institut warnte ferner die Einwohner in den Provinzen Phayao, Nan und Phetchabun vor möglichen Überschwemmungen.

PAD-Protest im Norden

Eine kleine Gruppe von Leuten protestiert vor dem Gebäude der Stadtverwaltung in Chiang Mai und forderte die BürgermeisterinDuentemduang na Chiangmai zum Rücktritt auf. Sie soll angeblich eine Demonstration der PAD in Chiang Mai befürwortet haben. Duentemduang bestreitet das und meinte, sie sei neutral.

Weiterlesen …

Vermißte Langhals-Karen entführt?

Der Governor, Thongchai Wongrieanthong, gab am 7. Juli bekannt, der Ausschuß werde auch in den Nachbarprovinzen ermitteln, um herauszufinden, wo sich die Karen vom Stamm der Padaung aufhalten. Es sei möglich, daß Menschenhändler involviert seien.

Weiterlesen …