Neue Beiträge
Acht Covid-19 bezogene Hotline-Nummern ab Sonntag gebührenfrei

Acht Covid-19 bezogene Hotline-Nummern ab Sonntag gebührenfrei

BANGKOK. Das Ministerium für digitale Wirtschaft und Gesellschaft (DES) gab am Samstag (24. Juli) bekannt, dass Covid-19 bezogene Hotline Nummern ...

Weiter lesen

ASEAN erreicht 100.000 Covid-19 Fälle mit einer Rekordzahl an Todesopfern an einem Tag

ASEAN erreicht 100.000 Covid-19 Fälle mit einer Rekordzahl an Todesopfern an einem Tag

ASEAN. Die Covid-19 Situation verschlechterte sich in Südostasien weiter und erreichte am Freitag (23. Juli) 100.000 neue Fälle, während auch ...

Weiter lesen

Die thailändische Regierung war von den Covid-19 Varianten überwältigt, sagt die WHO

Die thailändische Regierung war von den Covid-19 Varianten überwältigt, sagt die WHO

BANGKOK. Die Reaktion der thailändischen Regierung auf die neuen Covid-19 Varianten war schlecht beraten und hat nach den Angaben der ...

Weiter lesen

53 Isolationszentren unterwegs

53 Isolationszentren unterwegs

BANGKOK. Die Stadtverwaltung von Bangkok plant, bis Anfang nächsten Monats 53 kommunale Isolationszentren für Covid-19 Infizierte zu eröffnen, die auf ...

Weiter lesen

Die von der Pandemie betroffenen Olympischen Spiele in Tokio werden in einer zurückhaltenden Zeremonie ohne Fans eröffnet

Die von der Pandemie betroffenen Olympischen Spiele in Tokio werden in einer zurückhaltenden Zeremonie ohne Fans eröffnet

TOKYO: Die Olympischen Spiele in Tokio wurden gestern am Freitag (23. Juli) in einem unheimlich leeren Stadion für eröffnet erklärt, ...

Weiter lesen

Prayuth hat verantwortliche staatliche Stellen angewiesen, bestehende Konsumstimulationspakete neu zu bewerten

Prayuth hat verantwortliche staatliche Stellen angewiesen, bestehende Konsumstimulationspakete neu zu bewerten

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die verantwortlichen staatlichen Stellen angewiesen, die bereits bestehenden Konsumstimulationspakete neu zu bewerten. Das gilt ...

Weiter lesen

Samut Sakhon erwägt Lockdown und Schließungen

Samut Sakhon erwägt Lockdown und Schließungen

SAMUT SAKHON: Die Behörden erwägen eine Sperrung und vorübergehende Fabrikschließungen in dieser zentralen Provinz, nachdem sich die Covid-19 Situation in ...

Weiter lesen

Chinesisches Konsulat gibt eine Reisewarnung für Chiang Mai heraus

Wie die Presse meldet, hatte die 36-jährige Frau einen Tempel besucht und wurde dabei von zwei Männern im Alter von 19 und 21 Jahren überfallen. Die brutalen Räuber schlugen dabei solange mit Holzlatten auf den Kopf der wehrlosen Frau ein, bis sie bewußtlos zu Boden ging. Erst als die Frau bewußtlos auf dem Boden lag, ließen die Täter von ihr ab und raubten sie aus. Dabei konnten sie rund 13.000 Baht Bargeld erbeuten.

Weiterlesen …

Dürre im Norden trocknet die Flüsse aus – Goldgräberstimmung in Lampang

Die Medien berichten nach dem katastrophalen Hochwasser von einem „Silberstreif am Horizont“, der jetzt in der von der Dürre betroffenen Provinz sichtbar sein soll. Hunderte von Dorfbewohnern haben ihre reguläre Arbeit niedergelegt und durchkämmen das ausgetrocknete Flußbett des Wang nach Gold.

Weiterlesen …

Seuchenschutzzentrum verteilt zum Valentinstag 60 Millionen kostenlose Kondome

Laut Pornthep soll die Kampagne rund 67 Millionen Baht verschlingen und die bekannten Risikogruppen auf das brisante Thema „Safer Sex“ aufmerksam machen. Auch bekannte Gesundheitsorganisationen, wie die „Aids Access Foundation“, wiesen darauf hin, daß es besser sei, Präventivmaßnahmen zu finanzieren, anstatt sich auf die Spenden von anderen Organisationen zu verlassen.

Weiterlesen …

Telefonsex im Gefängnis soll verhindert werden

Ein Sprecher der Justizbehörde erklärte am 9. Februar, daß die Strafgefangenen mit den eingeschmuggelten Handies nicht nur ihre Drogengeschäfte weiter betreiben und kontrollieren, sondern daß viele damit auch ihre Freundinnen außerhalb der Mauern anrufen und dann beim Telefonsex masturbieren würden.

Weiterlesen …

Happy Valentinstag – Polizei fordert Ausgangssperre für Jugendliche unter 18 Jahren

Wie der Sprecher sagte, sei der nationale Polizeichef über die Umfrage bei den Jugendlichen sehr besorgt und befürchte, daß viele Minderjährige diesen Tag nutzen könnten und zum ersten Male mit Drogen oder sexuellen Handlungen in Kontakt kommen könnten.

Weiterlesen …

Jatuporn warnt vor einem Militärputsch im April

Er rief alle Rothemden zu einer Demonstration auf und kündigte an, daß die Rothemden einen Putsch verhindern werden. Am 25. Februar soll es eine Großdemonstration geben, auf der sich angeblich auch der Ex-Premierminister Thaksin über eine Videokonferenzschaltung zu Wort melden soll.

Weiterlesen …

Chalerm: Drogenstraftäter sollen schneller hingerichtet werden

Chalerm hatte bereits Ende Januar einen neuen Krieg gegen die Drogenkriminalität angekündigt. Die inländische Presse hatte sich in einem Artikel über die „Ähnlichkeit der Worte mit der seines Mentors Thaksin in Dubai“ gewundert.

Weiterlesen …

Zur Kälteperiode kommt eine Dürreperiode in Nord-Thailand – fünf Provinzen zu Katastrophengebieten erklärt

Wie die Medien melden, leiden mehrere Provinzen im Norden an akutem Wassermangel. Mittlerweile sind nicht „nur“ die Landwirtschaft, sondern auch die Haushalte vom Wassermangel betroffen.

Weiterlesen …

Barbesitzer auf Phuket halten sich zähneknirschend an die verordnete Sperrstunde

Beamte der Polizeistation Kathu sind Nacht für Nacht auf Streife und kontrollieren das Einhalten der Sperrstunde in den berühmt-berüchtigten Straßen von Patong und Kalim. Diese Erfahrung mußte jetzt auch ein Barbesitzer in der Soi Sansibai machen, der sich nicht an die Verordnung gehalten hatte.

Weiterlesen …

Kältewelle hält weiter an – 33 Provinzen im Norden und Nordosten zu Katastrophengebieten erklärt

Die aus China kommende Kältewelle zieht seit Tagen über den Norden und Nordosten Thailands und läßt die Temperaturen immer weiter sinken. Nachttemperaturen unter zehn Grad sind keine Seltenheit und zwingen die Bewohner, sich in warme Decken und Kleidung, soweit vorhanden, zu hüllen.

Weiterlesen …