Neue Beiträge
Acht Covid-19 bezogene Hotline-Nummern ab Sonntag gebührenfrei

Acht Covid-19 bezogene Hotline-Nummern ab Sonntag gebührenfrei

BANGKOK. Das Ministerium für digitale Wirtschaft und Gesellschaft (DES) gab am Samstag (24. Juli) bekannt, dass Covid-19 bezogene Hotline Nummern ...

Weiter lesen

ASEAN erreicht 100.000 Covid-19 Fälle mit einer Rekordzahl an Todesopfern an einem Tag

ASEAN erreicht 100.000 Covid-19 Fälle mit einer Rekordzahl an Todesopfern an einem Tag

ASEAN. Die Covid-19 Situation verschlechterte sich in Südostasien weiter und erreichte am Freitag (23. Juli) 100.000 neue Fälle, während auch ...

Weiter lesen

Die thailändische Regierung war von den Covid-19 Varianten überwältigt, sagt die WHO

Die thailändische Regierung war von den Covid-19 Varianten überwältigt, sagt die WHO

BANGKOK. Die Reaktion der thailändischen Regierung auf die neuen Covid-19 Varianten war schlecht beraten und hat nach den Angaben der ...

Weiter lesen

53 Isolationszentren unterwegs

53 Isolationszentren unterwegs

BANGKOK. Die Stadtverwaltung von Bangkok plant, bis Anfang nächsten Monats 53 kommunale Isolationszentren für Covid-19 Infizierte zu eröffnen, die auf ...

Weiter lesen

Die von der Pandemie betroffenen Olympischen Spiele in Tokio werden in einer zurückhaltenden Zeremonie ohne Fans eröffnet

Die von der Pandemie betroffenen Olympischen Spiele in Tokio werden in einer zurückhaltenden Zeremonie ohne Fans eröffnet

TOKYO: Die Olympischen Spiele in Tokio wurden gestern am Freitag (23. Juli) in einem unheimlich leeren Stadion für eröffnet erklärt, ...

Weiter lesen

Prayuth hat verantwortliche staatliche Stellen angewiesen, bestehende Konsumstimulationspakete neu zu bewerten

Prayuth hat verantwortliche staatliche Stellen angewiesen, bestehende Konsumstimulationspakete neu zu bewerten

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die verantwortlichen staatlichen Stellen angewiesen, die bereits bestehenden Konsumstimulationspakete neu zu bewerten. Das gilt ...

Weiter lesen

Samut Sakhon erwägt Lockdown und Schließungen

Samut Sakhon erwägt Lockdown und Schließungen

SAMUT SAKHON: Die Behörden erwägen eine Sperrung und vorübergehende Fabrikschließungen in dieser zentralen Provinz, nachdem sich die Covid-19 Situation in ...

Weiter lesen

Der fünfte internationale Feuerwerkswettbewerb in Pattaya war ein voller Erfolg

An dem Feuerwerksspektakel nahmen dutzende Pyrokünstler aus der ganzen Welt teil. Neben den Spezialisten aus Deutschland waren auch diverse Feuerwerkskünstler aus Amerika, Australien, China, Japan, Dänemark, Italien und den Vereinigten Arabischen Emiraten zu dem Wettbewerb angetreten.

Weiterlesen …

Winter in Thailand: 13 Bezirke in Lampang zu Katastrophengebieten erklärt

Der stellvertretende Gouverneur sagte auf einer Pressekonferenz, daß die Temperatur in der Provinz in den letzten zwei Wochen um mindestens 7 Grad gefallen seien. Die lokalen Temperaturen liegen unter 15 Grad, an den höher gelegenen Orten wurden bereits nur noch neun Grad gemessen.

Weiterlesen …

Thailändische Airline startet mit transsexuellen Stewardessen

Der Präsident der P.C AIR, Peter Chan aus Bangkok, beteuerte noch einmal, daß es sich nicht um einen Publicity Coup handelt. Vielmehr wolle das Unternehmen gleiche Rechte für alle Personen, gleich welchen Geschlechts, fördern.

Weiterlesen …

Während der kommenden Feiertage gelten für Bangkok erhöhte Sicherheitsmaßnahmen

Die Polizei plant für die kommenden Feiertage, ihre diensthabenden Beamten zu erhöhen und zusätzliche Streifen in der Hauptstadt einzusetzen. Zusätzlich sollen weitere Checkpoints zur Kontrolle der Autofahrer installiert werden.

Weiterlesen …

Thailändische Handelskammer: Korruption verschlimmert die Flutkatastrophe

Bangkok. Der Vorsitzende der thailändischen Handelskammer sagte vor Mitgliedern auf einer Konferenz in Rayong, daß die diesjährige Krise die schlimmste sei, die das Land je durchgestanden hätte.

Weiterlesen …

Spendengelder für Flutopfer als „Abfindung“ für Kündigung geklaut

Pattaya. Wie die lokale Presse meldet, hatten die Sicherheitsleute des bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebten „Floating-Marktes“ die 23jährige Angestellte dabei beobachtet, wie sie an ihrem letzten Arbeitstag eine Spendenbox in ihre eigene Tasche entleerte.

Weiterlesen …

Immobilien in Pattaya werden für Thais und europäische Langzeiturlauber immer attraktiver

Pattaya. Ein Wolkenkratzer nach dem anderen schießt in Pattaya in den Himmel. Noch übertrifft das Angebot die Nachfrage, und die Immobilienmakler und Bauträger werben für einen Kaufabschluß mit Preisnachlässen, Goldketten von ein bis drei Baht, Verlosungen von Autos oder Motorrädern, einem kostenlosen Swimmingpool oder gleich mit ganzen Wohnungseinrichtungen.

Weiterlesen …