Neue Beiträge
Chon Buri meldet 6 Covid-19 Todesfälle, 914 neue Fälle

Chon Buri meldet 6 Covid-19 Todesfälle, 914 neue Fälle

CHON BURI: In dieser dunkelroten östlichen Provinz wurden am Freitag (30. Juli) sechs weitere Covid-19 Todesfälle und 914 Neuinfektionen gemeldet. ...

Weiter lesen

Samut Sakhon hat 8 weitere Covid-19 Todesfälle und 1.186 neue Fälle

Samut Sakhon hat 8 weitere Covid-19 Todesfälle und 1.186 neue Fälle

SAMUT SAKHON: In dieser dunkelroten Provinz wurden am Freitag (30. Juli) acht weitere Covid-19 Todesfälle und weitere 1.186 Covid-19 Fälle ...

Weiter lesen

Myanmars Streik Verweigerer trotzen der „bösartigen Junta“

Myanmars Streik Verweigerer trotzen der „bösartigen Junta“

YANGON. Ärzte, die Patienten aus dem Versteck heilen, Lehrer, die ihre Klassenzimmer aufgeben und Banker, die ihre Ersparnisse verlieren, gehören ...

Weiter lesen

1,5 Millionen von den USA gespendete Pfizer Impfstoffe treffen in Thailand ein

1,5 Millionen von den USA gespendete Pfizer Impfstoffe treffen in Thailand ein

BANGKOK. Die erste Charge von 1,5 Millionen Dosen Pfizer Impfstoffe, die von den USA gespendet wurden, traf am Freitagmorgen (30. ...

Weiter lesen

Tests und Primärversorgung -Zwei kritische Elemente bei der Bekämpfung der Pandemie

Tests und Primärversorgung -Zwei kritische Elemente bei der Bekämpfung der Pandemie

BANGKOK. Ab dieser Woche ist Antigen Rapid Tests, ein Testkit für den professionellen Einsatz, in den Krankenhäusern und in den ...

Weiter lesen

Der Gouverneur von Phuket ordnet die Abriegelung der gesamten Insel an

Der Gouverneur von Phuket ordnet die Abriegelung der gesamten Insel an

PHUKET. Der Gouverneur von Phuket hat angeordnet, dass die gesamte Insel abgeriegelt wird, wobei Reisende aus den anderen Provinzen ab ...

Weiter lesen

11 Personen wegen Betrugs mit dem Bang Sue Impf System geschnappt

11 Personen wegen Betrugs mit dem Bang Sue Impf System geschnappt

BANGKOK. Die Polizei hat 11 Personen angeklagt, in das Impfbuchungssystem im Impfzentrum der Bang Sue Grand Station eingebrochen und Impfstoffbuchungsquoten ...

Weiter lesen

Chikungunya: Erster Todesfall

Bislang sind nach offiziellen Angaben im Süden des Landes Zehntausende Menschen an Chikungunya-Fieber erkrankt. Da aber nur in Krankenhäusern Meldepflicht besteht, dürfte die wahre Zahl der Erkrankten weit höher liegen.

Weiterlesen …

Stammzellenbehandlung wird verboten

Der Medizinische Rat Thailand hat eine Gesetzesvorlage eingebracht, wonach der Einsatz von Stammzellen für zweifelhafte Heilbehandlungen bald verboten sein wird. Insbesondere Privatkrankenhäuser hatten mit dieser Methode immer wieder geworben.

Weiterlesen …

Nikotinsüchtige stürmen Krankenhäuser

„The Nation“ berichtet, daß ein Krankenhaus in Kalasin geradezu gestürmt wird, und sich vor Patienten kaum noch retten kann. Die Oberschwester des Krankenhauses sagte, früher seien 15 Raucher pro Jahr gekommen, um sich beim Abgewöhnen ihres Lasters helfen zu lassen, nach der Steuererhöhung seien es drei pro Tag.

Weiterlesen …

Schon wieder eine Touristin gestorben

Die 59jährige war mit ihrer Familie auf einer Ferienreise. Am 12. Mai bekam sie hohes Fieber und starb sechs Tage später. In Bangkok soll eine Autopsie durchgeführt werden. Es sei nicht auszuschließen, daß sie an der Schweinegrippe starb, sagte der Generalsekretär des Gesundheitsministeriums, Pajit Warajit.

Weiterlesen …

Schweinegrippe in Thailand

Zwei Patienten, die aus Mexiko zurückkehrten, schleppten den Erreger A-H1N1 ein. Thailand ist das 31. Land, in dem der Virus nachgewiesen wurde, das erste in Südostasien.

Weiterlesen …

ASEAN-Gesundheitsminister in Bangkok

Soldaten gehören in Bangkok zum Straßenbild. Ihre augenblickliche Aufgabe: Sie sollen die Gesundheitsminister der ASEAN-Staaten beschützen, die im Dusit Thani in Bangkok tagen, um über Maßnahmen gegen die Schweinegrippe zu sprechen. AP

Zwei Thais und eine Deutsche wegen A/H1N1-Verdacht in Quarantäne

Bei der Deutschen handelt es sich um eine 52jährige Frau, welche gemeinsam mit ihrem Ehemann am Suwannaphum Airport landete, um weiter nach Phuket zu fliegen. Bei ihr zeigte der Thermoscanner 39 Grad Celsius Körpertemperatur an. Sie befindet sich derzeit im Rajvithi Hospital in Quarantäne zur Beobachtung.

Weiterlesen …

Dicke Polizisten müssen abnehmen

Die Anordnung stammt vom Vize-Oberaufseher Panu Kerlappol. Er sagte, dicke Polizisten seien eine Beleidigung für das Auge und hätten nichts gemein mit dem Image des gutgebauten und dynamischen Polizisten. Abgesehen davon, seien Dicke einem gesundheitlichen Risiko ausgesetzt und könnten nicht so gut arbeiten wie andere.

Weiterlesen …

Ärzte warnen vor Augenverletzungen bei Sonkran

Die meisten Wasserpistolen könnten die Augen verletzen, wenn sie aus kürzester Distanz abgefeuert werden. Insbesondere Kinder seien gefährdet, Blindheit drohe. Krankenhäuser in Bangkok berichteten immer wieder von Fällen, in denen Leute ährend der Neujahrsfeierlichkeiten blind wurden. Ursache sind Treffer durch Wasserpistolen.

Weiterlesen …