Neue Beiträge
Medizinisches Team reist durch Thailand, um die psychische Gesundheit der Menschen zu beurteilen

Medizinisches Team reist durch Thailand, um die psychische Gesundheit der Menschen zu beurteilen

BANGKOK. Das MCATT (Mental Health Crisis Assessment and Treatment Team) wird ab Montag dem 17. August landesweit mit der Überprüfung ...

Weiter lesen

Opfer eines Online-Betrugs wenden sich an die nationale Polizei, um Hilfe zu erhalten

Opfer eines Online-Betrugs wenden sich an die nationale Polizei, um Hilfe zu erhalten

BANGKOK. Rund 30 Personen, die behaupten, sie seien dazu verleitet worden, in ein Online-Casino zu investieren, erschienen am Donnerstag (6. ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth ist mit der Behandlung des Red Bull Falls unzufrieden

Premierminister Prayuth ist mit der Behandlung des Red Bull Falls unzufrieden

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha sagte gestern (6. August), dass er mit der Art und Weise, wie der ...

Weiter lesen

Die thailändische Wirtschaft ist durch Covid-19 stärker betroffen als die Krise von 1997

Die thailändische Wirtschaft ist durch Covid-19 stärker betroffen als die Krise von 1997

BANGKOK. Die thailändische Wirtschaft ist durch die Covid-19 Pandemie stärker betroffen als durch die Krise von 1997 - drei Millionen ...

Weiter lesen

Prayuth hat das Ministerium für öffentliche Gesundheit angewiesen hat, Wege zu finden, um Ausländern die Einreise in das Land zu ermöglichen

Prayuth hat das Ministerium für öffentliche Gesundheit angewiesen hat, Wege zu finden, um Ausländern die Einreise in das Land zu ermöglichen

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat verwandte Behörden angewiesen, Richtlinien zu erarbeiten, die es Ausländern ermöglichen, unter strengen, von dem ...

Weiter lesen

Die Parteien begrüßen Prayuths Versprechen zur Änderung der Charta

Die Parteien begrüßen Prayuths Versprechen zur Änderung der Verfassung

BANGKOK. Die politischen Parteien haben das Versprechen von Premierminister Prayuth Chan o-cha begrüßt, die Änderung der Verfassung zu unterstützen, da ...

Weiter lesen

Es wird noch mehr Regen benötigt, um die Dämme wieder aufzufüllen

Es wird noch mehr Regen benötigt, um die Dämme wieder aufzufüllen

CHAI NAT. Der durch den Tropensturm Sinlaku verursachte Regen hat möglicherweise zu Überschwemmungen in 13 Provinzen im Norden und Nordosten ...

Weiter lesen

Lat Phrao ist Bangkoks gefährlichster Bezirk

Nach Kriminalitäts-Statistiken sowie Aussagen von Anwohnern liegt die Lat Phrao 101 auf der Liste der gefährlichsten Gegenden in Bangkok vorne. An zweiter Stelle findet man mit der Soi Lad Phrao 107 ebenfalls eine Straße aus dem gleichen Bezirk. Von Seiten der Polizei wurden dort stärkere Präsenz und eine Aufstockung der Patrouillenfahrten angekündigt. Ebenfalls plant man eine Installation von Überwachungskameras und appellierte an die Bevölkerung zur Zivilcourage – Verbrechen zu melden oder vorzubeugen.

Weiterlesen …

Hexenjagd: Zwei „Gerüchteverbreiter“ verhaftet

Als schuldig befunden wurde eine ehemalige Börsenmaklerin, die auf dem Flughafen von Bangkok verhaftet wurde. Ihr wird vorgeworden, mittels eines „Computersystems“ falsche Informationen verbreitet und damit die innere Sicherheit gefährdet zu haben. Der 47jährigen drohen nach dem Computerkriminalitätsgesetz fünf Jahre Haft.

Weiterlesen …

Da Torpedo zu Geldstrafe verurteilt

Da Torpedo, die 18 Jahre Haft wegen Majestätsbeleidigung absitzen muß, wurde für schuldig befunden, den Vorsitzenden des Staatsrates, Prem Tinsulanonda, sowie die Putschisten, die am 19. September 2006 den ehemaligen Premierminister Thaksin stürzten, beleidigt zu haben. Unter ihnen Sonthi Boonyaratklin und Surayud Chulanont.

Weiterlesen …