Neue Beiträge
Restaurants in Hua Hin können ab sofort Alkohol ausschenken

Alkoholverbot an drei weiteren Orten teilweise aufgehoben

CHIANG MAI / HUA-HIN / CHA-AM. Die Restaurants in fünf Bezirken von Chiang Mai sowie in den Ferienorten Hua-Hin und ...

Weiter lesen

Soldaten sprechen mit einer Gruppe von Arbeitssuchenden aus Myanmar und zwei Guides, die am Samstag kurz vor Sonnenaufgang im Bezirk Fang in Chiang Mai bei der illegalen Einreise erwischt wurden

Weitere illegale Grenzgänger in Chiang Mai festgenommen

CHIANG MAI. Fünfzehn weitere Arbeitssuchende und zwei Guides aus Myanmar wurden festgenommen, nachdem sie am Samstag (4. Dezember) kurz vor ...

Weiter lesen

Ein Flugbesatzungsmitglied steht am 30. November dieses Jahres auf einer Rolltreppe im internationalen Terminal des Flughafens Sydney

Omicron Variante verbreitet sich in Australien

MELBOURNE: Die Omicron Coronavirus Variante verbreitete sich am Samstag (4. Dezember) auch in Australien. Die Testpläne zur Wiedereröffnung der Wirtschaft ...

Weiter lesen

5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle

5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 5.896 neue Covid-19 Fälle und 37 neue Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

In der Maya Bay auf Koh Phi Phi Le in Krabi wurde 1999 der Filmhit The beach gedreht.

Die Regierung hat eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, um ausländische Investitionen anzuziehen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, um ausländische Investitionen anzuziehen, darunter die Förderung ausländischer Filmproduktionen und ...

Weiter lesen

Vertreter von Tourismusorganisationen in Pattaya geben eine Erklärung ab, in der sie den Provinzgouverneur auffordern, das Alkoholverbot aufzuheben

Nach Aufruhr von Tourismusunternehmen beendet Pattaya endlich sein Alkoholverbot

PATTAYA. Das Alkoholverbot wurde gestern am Freitag (3. Dezember) in Pattaya aufgehoben, ein Schritt, der von den Tourismusunternehmen begrüßt wurde, ...

Weiter lesen

Thailändische Börse erwartet 2022 weitere Turbulenzen

Thailändische Börse erwartet 2022 weitere Turbulenzen

BANGKOK. Der thailändische Aktienmarkt wird nächstes Jahr mit weiteren Turbulenzen konfrontiert sein, da aufgrund von Zinserhöhungen und einer Drosselung der ...

Weiter lesen

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Hochwasser und kein Ende

pp Korat. Noch bevor der angekündigte Tropensturm „Nok Ten“ Thailand erreicht hat, steigt in Korat schon wieder das Hochwasser. In einigen Dörfern der Provinz steht bereits jetzt das Wasser schon wieder 30 bis 50 cm auf den Straßen.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Hotelbesitzer wehren sich gegen den Abriß der illegalen Ferienanlage

as Nakhon Ratchasima. Wie bereits vor zwei Tagen im ONLINE-TIP berichtet, wurden in dem Naturschutzgebiet Wang Nam Keow gut fünfzig Hotels und Ressorts trotz der drohenden Gefahr von Überschwemmungen und Erdrutschen errichtet.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Touristen stornieren ihre Buchungen

as Nakhon Ratchasima. Wie die Presse berichtet, wurden in dem Naturschutzgebiet Wang Nam Khiao in Nakhon Ratchasima gut 50 Hotels und Resorts illegal errichtet. Die Forstschutzbehörde will die Bauwerke abreißen lassen, nach ihren Angaben besteht bei Regen und Hochwasser eine akute Überschwemmungs- und Erdrutschgefahr für das Gebiet.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพฯ PAD will das Urteil des internationalen Gerichtshofs nicht akzeptieren

pp Bangkok. Die nationale Presse meldet, daß die PAD gegen das Urteil des internationalen Gerichtshofs ist. Der IGH hatte beide Länder aufgefordert, ihre Truppen aus dem umstrittenen Gebiet abzuziehen. Der ONLINE-TIP hatte darüber berichtet. Internationaler Gerichtshof fordert eine entmilitarisierte Zone um den Tempel.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Die nächste Unwetterwelle rollt über den Norden und Nordosten Thailands

pp Thailand. Das Meteorologische Institut warnt erneut vor schweren Regenfällen und Erdrutschen. Betroffen sind wieder einmal der Norden und der Nordosten Thailands.

Weiterlesen …

Sattahip สัตหีบ Anwohner protestieren gegen Großbaustelle

pp Sattahip. Die lokale Presse meldet, daß die Anwohner von Sattahip durch eine Großbaustelle in ihrer Lebensqualität stark beeinträchtigt werden. Deshalb versammelten sich die Anwohner in Gegenwart eines örtlichen Regierungsbeamten zu einem friedlichen Protest.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Erneute Unwetterwarnung für die nördlichen Provinzen

as Thailand. Die nationale Presse gibt für diese Woche erneut eine Unwetterwarnung heraus. Laut dem nationalen Katastrophenschutzzentrum wird schon wieder mit schweren Stürmen und Regenfällen im Norden des Landes gerechnet.

Weiterlesen …

Pathum Thani ปทุมธานี Vertriebene Fabrikbesetzer haben sich in einem Regierungsgebäude verschanzt

pp Pathum Thani. Wie die thailändische Presse meldet, haben die Anfang des Monats gewaltsam vertriebenen Familien jetzt einen Regierungskomplex in Chaeng Wattana besetzt. Sie weigern sich solange wegzugehen, bis die Regierung ihre Versprechungen, den landlosen Armen zu helfen, wahr macht.

Weiterlesen …

Pathum Thani ปทุมธานี: Polizeichef muß wegen der 200 Mann starken „Men in Black“ Aktion mit Disziplinarmaßnahmen rechnen

pp Pathum Thani. Wie die thailändischen Medien berichten, muß sich der Chef der Pathum Thani Polizei für den am 2. Juli stattgefundenen Angriff auf die Hausbesetzersiedlung und die Brandstiftungen verantworten. Über 200 Männer hatten mehr als 30 der insgesamt 1.000 illegalen Holzhütten in Brand gesteckt.

Weiterlesen …

Pathum Thani ปทุมธานี: 200 „Men in Black“ fackeln Holzhütten ab

pp Pathum Thani. Die thailändische Presse meldet, daß es gestern auf einem verlassenen Fabrikgelände der bankrotten Textilfirma Thai Melone Co. zu Auseinandersetzungen zwischen den Bewohnern und ca. 200 schwarz gekleideten Männern kam.

Weiterlesen …

Phuket ภูเก็ต: Gesetzentwurf gegen Ausländer, die Grundstücke besitzen, ist in Arbeit

pp Phuket. Wie die lokale Presse meldet, hat das Land Department von Phuket ein Seminar zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit Grundbesitz abgehalten. Der Leiter des Departments sagte, daß Thailand ein wachsendes Problem mit Grundstücken habe, welche durch thailändische Strohmänner im Auftrag von Ausländern erworben werden.

Weiterlesen …

Nan / Sukhothai – น่าน / สุโขทัย: Über 100.000 Menschen kämpfen immer noch im Hochwasser

pp Nan / Sukhothai. Wie die thailändische Presse meldet, sind die lokalen Behörden mit Hochdruck dabei, die Spuren der Überschwemmungen zu beseitigen. Langsam sinkt der Wasserpegel und die Überschwemmungen gehen zurück.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Hochwassersituation bleibt weiter kritisch

pp Thailand. Die thailändischen Medien melden weiterhin „Land unter“ im Norden und Nordosten Thailands. Mehr als 15.000 Haushalte sind vom Hochwasser betroffen. In vielen Gemeinden sitzen nach wie vor die Bewohner auf den Dächern ihrer Häuser und warten auf Hilfe.

Weiterlesen …

Nan น่าน: Nördliche Provinz Nan zum Katastrophengebiet erklärt

pp Nan. Wie die thailändischen Medien melden, hat der Gouverneur von Nan die gesamte Provinz zum Katastrophengebiet erklärt. In vielen Bezirken herrsche der Ausnahmezustand, da die Menschen durch die Überschwemmungen zunehmend unter Druck und Streß stehen würden.

Weiterlesen …

Nan น่าน: Kritischer Zustand im Norden – erste Todesopfer werden gemeldet

pp Nan. Laut Angaben der Behörden ist das erste Todesopfer zu verzeichnen. Ein etwa 80jähriger Mann wurde in der Provinzhauptstadt Tan von zwei Meter hohem Wasser überflutet und starb.

Weiterlesen …

Trang ตรัง: Erdbeben der Stärke 3,5 erschüttert die Region

as Trang. Laut einem Bericht des „National Disaster Warning Center“ kam es am Freitag gegen 11.40 Uhr zu einem Erdbeben der Stärke 3,5 in der südlichen Provinz Trang. Das Erdbeben war in den Bezirken Hatsamran, Palian, Kantang und Yan Ta Khao deutlich zu spüren.

Weiterlesen …